ich weiss nicht mehr weiter!!!!

1.53 cm 52 kg

Ich hatte bis zu meinem 20ten Geburtstag eine Beziehung, die 2 1/2 Jahre gehalten hat. Diese Beziehung basierte auf Drogen. Am 30.10.2011 fing alles an. Damals war ich 17 Mein damaliger Bester Freund (bi sexuell) Hat mich gegen 14 Uhr angerufen und meinte ich muss unbedingt vorbeikommen, er bräuchte Hilfe. Ich bin sofort los, hab Eine Adresse bekommen, da wo er gerade ist. Dort angekommen wurde ich freundlich empfangen von meinem Besten Freund, mein Jetziger ex freund (den ich da kennengelernt habe) und noch Ein 56 jähriger Mann dem das Haus gehörte wo wir Waren.

Ich fragte was denn los sei und mein bester Freund meinte nur dass er mit irgendeinem Mädchen nichts mehr zutuhn haben möchte, weil sie asozial ist und ich solle ihm davon abhalten. Da Dacht ich Mir okaaay das war jetzt so wichtig dass ich so schnell wie moeglich vorbeikommen soll. Nun Ja ich bin dann da geblieben und mir wurde Ein Getränk angeboten. Die meinten das Chillt mich und das kann man ganz legal in der Apotheke kaufen. Ich navies Mädchen trank dann Ein Glas. So nach 20 minuten saß ich dann da auf dem sofa mit den dreien. Aufeinmal bin ich fast abgehoben, alles war so leicht und weich. Ich Stand auf und dachte ich schwebe über dem Boden.

Ich bin dann raus in den Garten und bin dort in die Hundehuette gekrabbelt und fand das voll cool. Ich wusste nicht was mit Mir los war. Ich war so Glücklich wie noch nie, selbstbewusstsein ohne Grenzen. Dann haben die Mich wieder ins Haus geholt. Ich fragte die ganze zeit was das sei was die mir gegeben haben. Alle meinten keine Panik es ist ungefährlich und legal. Tja Naivität lässt grüßen. Ich glaubte alles. Dann haben die mir eingeredet es sei Ja so warm, dass sie sich nackt ausziehen muessen und ich sollte es lieber auch tun weil ich sonst überhitze

Ich war so druff hab deren plan Nicht durchschaut. Hatte kein Schamgefuhl mehr, zog Mich aus und hüpfte durch die gegend.ging dort aufs klo Schaute in den Spiegel und fand mich unglaublich hübsch. Auf einmal stand mein bester hinter Mir und meinte wenn wir rummachen Krieg ich richtig viel Geld von dem alten Mann dem das Haus gehörte. Nur rumknutschen. Ich hab ok gessagt. Hab dann einfach mit meinem besten vor den Augen des Mannes nackt rumgeknutscht Irgendwie ist mir dann total unwohl geworden. Und bin wieder aufs Klo gerannt.

Dann kam mein Jetziger ex Freund und wollte mit Mir Reden. Er sagte das was wir machen ist nicht schlimm. Alles ist cool. Und ka Ums kürzer zu sagen jetzt der Plan war eig. Mich flachlegen zulassen. Ich wolltes Nicht und die beiden jungen haben es auch gemerkt. Und dann sind wa zu drift aufs Klo und haben laberflash geschobn. Alle drei habn ihre Lebengeschichte erzählt Es hat sich richtig angefuehlt. Ich dachte die beiden sind jetzt meine Besten Freunde. Alle auf einer Wellenlaenge Undso. Hab noch nie so offen mit jemanden Geredet Wir dachten dann das Zeugs ist die loesung Aller Probleme.

Dann kam der alte perverse Mann und meinte er will Jetz was sehn oder wir muessen gehen. Dann sind wir gegangen Es war mitten in der woche. Ich hatte zurzeit Ein praktikum und es war auf einmal Abends und ich musste nach Hause Ich lag dann im bett meine augen gingen Nichtmal zu dann stand ich .die ganze nacht in meinem Zimmer und Starrte durch die gegend. Am Nächtens tag Ohne zu pennen ging ich zum Praktikum hab bis 18 Uhr gearbeitet und dann gings mir so dreckig.

Die beiden Jungs holten Mich ab sind dann zu meinen Besten gegangen und Chillten seit dem Tag jeden tag zusammen 3 Beste freunde waren wir. Ich hab mein praktikum geschmissen weil ich keinen bock mehr drauf hatte. Mir waren die beiden wichtiger. Wir nahmen dann noch 2 mal dieses zeug. Dann wollte der Opa uns das Nich mehr geben. Weil er Nich das bekommen hatte was er wollte. Wir drei Waren süchtig dannach. Dann viel mir ein eine Alte schulkamwraden hat mir mal von mdma erzählt. Ubd das sollte so ähnlich wirken wie das zeug. So bekamen wir eine numma von nem magga ders verkauft

Dann haben wir jedes Wochen Ende mdma genommen und gras geraucht. Naja auf mdma hab ich Mich dann in meinen jetztigen ex Freund verliebt und wir sind dann zusammen gekommen. Jedes we voll druff. Die ersten wochen lief alles gut. Dann fing es an. Stress, Streit, misstrauen. Schlechte Laune, Gewalt, lügen. Wenn wa nüchtern waren Deswegen haben wir das Zeugs weiter genommen. Weil wenns da war war alles gut. Nach nem Jahr kam dann speed dazu 1-2 mal habn wa das gemacht. Es war Nicht so meins. Dann sind wa wieder auf mdma umgestiegen. So gings dann weiter.

Dann haben mein Jetziger ex freund und ich uns mit unseren besten Freund gestritten weil er immer gelogen hat uns versetzt hat ect. Naja dann gabs iwann auch kein mdma mehr. Aber dafür gabs speed Ich und mein freund haben dann nach 1 Jahr mdma, 1 1/2 Jahre jedes we speed gezogen. Abundzu Sprachen wir dann übers aufhören Dann haben wa mal zwischen durch 1 we ausgelassen. Dann gabs nur noch, Streit, Gewalt ect. Dann gings wreiter. Ausserdem Haben wir in den 2 1/2 Jahren dazu jeden Tag gekifft. Jeden Tag!!

Irgendwann bekam ich dann Ne schlafstoerung und konnte nimmer einpennen. Ich wusste das es falsch war. Ubd wollte unbedingt aufhörn. Nur mein Freund halt Nicht. Ich hab angefangen richtig Stress zu machen. Weil uch es nich mehr wollte Er meinte immer Ein letztes mal speed. Ubd noch Ein letztes mal und immer weiter. Ich war sooo verliebt.. Habe im Endeffekt immer Ja gessagt . Dann wurde er erwischt von der polizei beim gras kaufen. Dannach hatte er so schiss und meinte auch Ja er will aufhören. Ich hatte große Hoffnung...

Nunja dann erzählte er mir dass er damals sich immer ausm Netz sone räuchermischungen bestellt hat. Ich hatte keinen plan davon. Er meinte es ist legal ubd davon brauch man nur ganz wenig. Dann Fing es an letztes Jahr im November. Bestellte er sich das kraut Er wollte es nur einmal bestellen... Das ging dann bis März so. Ich hab gessgt ich will das zeugs Nicht mehr ich hab nur einmal gehört das es schlimmer als gras sein sollte. Und fand das Ja schon schschkimm genug. Er meinte dann er Hoert dann auf wenn der richtige Zeitpunkt dafür ist. Und ich kam ddadrauf Nich klA ubd er gab Mir immer wieder was davon ab. Naaja ich brauchte es dann auch iwann zum pennen...

Aber hatte immer Ein ungutes Gefühl. An meinen 20ten Geburtstag hab ich dann selbst was bestellt weil ich ihm Ja wad geschuldet habe. So an dem Freitag dannach war dann Schluss. Entgueltig! Er hatte kb mehr auf mich weil ich kein speed mehr wollte und rumgesrtesst habe. Ich hab immmer gessagt. Komm wir schaffn das zusammen aufzuhoeren er meinte Imner. Nur Ein letzes mal..... Naja an diesen Freitag war ich dann Bach 2 1/2 Jahren ganz alleine Ich dürfte keine freunde haben. Alles abgebrochen wegn ihn. Ka ich bin ihm egal. Er ist total Egoistisch. Er hatt gessagt der Grund warum er Schluss macht. Ist mein rumgestresse....

Ich wollte nur das alles gut Wird.. Und was hab ich jetzt davon.?? Ich komm von dem rauchernischung nich weg. Kann Nich Pennen weil ich nicht mehr auf diese vergangene bez. Kla komm... Ich hab Mich Jetzt das erste mal genau informiert über das Zeugs .. Ich hab schiss um mein Leben.. ich komm Nich weg!!! Ich komm Nich klA.... War es diese Beziehung wirklich Wert. Ich bin in dieser bez. Sooo psychisch abgekackt!!!!! Er hat Mir son Teufelszeug angedreht wodrauf Leute gestorben sind. Ies war ihm Egal Meine gesundheit war ihm egal.

Ich habe für diesen typn alles aufgegeben Alles. Ich bin 20 hab immer noch keine Lehrstelle. Bzw letzes jahr angefangen ubd wieder geschmissen.... Burn out!!! Ka. Ich hab schiss drüber zu reden!!! Ich bin bekloppt geworden!!! Kann mir irgendjemand helfen???? Sry für die Rechtschreibung. Schreib mit Handy und es ist Echt schwer damit zu schreibn da mein Display n fetten Sprung hatt... Ich kann Nicht mehr. Ich sehe Mittlerweile hässlich und alt aus. Ich habe mit 20 schon falten wie Ne vierzig jährige. Komische pickel ect. W Hat jemand Ratschlaege??????

Substanzen: 

Kommentare

Such dir einen

Such dir einen Homöopathischen Arzt(am besten einen Kinesiologen)  der nicht mehr als 50 euro kostet pro sitzung und sich mit Emvita auskennt.Das sind frei verkäufliche Tropfen die sich auf deine Hirnchemie auswirken und deine Grundlegenden Gefühle (Angst Wut Hilflosigkeit etc) in die richtige Bahn bringen.!!!!ACHTUNG!!!  Es gibt über 30 Sorten dieser Tropfen,selbst zu schauen und bestellen geht sehr wahrscheinlich nach Hinten los,Ich hab das mal getestet ,das kommt nicht gut :-) Danach solltest du schauen ,ob ein absoluter Umfeldwechsel nicht das Beste wäre..Ich bin in eine neue  Stadt gezogen hab mein Handy Weggeschmissen und von vorne angefangen..war am ende aus Beruflicher Sicht auch das Beste.So ein Umzug wird dir das Gefühl von Isolation geben ,aber da du ja das Ziel "Arbeit" vor Augen hast ,hast du gleichzeitig die Möglichkeit in Sichtweite neue Kontakte zu knüpfen die nicht aus rgendwelchen Drogenkontakten entstanden sind.Ob dir eine stationäre Suchtklinik helfen würde weiss ich nicht,da du regelrecht beherrscht zu sein scheinst von dem mist(ich selbst hab die legal high wirkstoffe in Reinform konsumiert) und ich weiss,das auf jeder Suchtstation mindestens eine Person ist,die da nicht freiwillig drin ist und es mit erfolg versucht seine Drogenbrüder mit runterzuziehen. Das du hier schreibst zeigt auch,das du therapeutische Hilfe NICHT als erste wahl ausgesucht hast und dich diesem thema nicht Primär unterordnen möchtest.Zur verdeutlichung was ich meine:Es brennt----Feuerwehr....Ein Verbrechen---Polizei....du hast Durst---wasser...Du bist Süchtig---forum??Du bist hier auf der Suche nach einer Wunderlösung die du Leider nicht finden wirst ..und wenn dann nur bei dir selbst Versuch das auf jeden fall mit den Emvita tropfen,innerhalb von 4 tagen krempeln die dein Hirn ins Positive um..Lass die finger von Antidepressiva wegen suchtgefahr..Das brauchst nicht noch zusätzlich...zu meiner Person :thc xtc,lsd .amphetamin ,feuerzeuggas ,sahnekapseln;codein,liquid xtc waren bis vor 6 jahren über 14 jahre meine besten freunde ....Ich wünsch dir alles gute 

Hi, ich verstehe dich wie du

Hi, ich verstehe dich wie du drauf bist momentan, nicht klar denken kannst weil du die schmerzhaften erlebnisse ständig vor augen hast und einfach alles zu viel ist für dich, weil du nicht ein erfolgreiches erlebnis in letzter zeit hattest, und das macht dich richtig fertig momentan wie dein verzweifelter hilferuf hier zeigt.

Ich hab vor ein paar jahren auch alles verloren durch dummheit weil ich nix mehr gerafft habe und die mega rosa rote brille auf hatte dank meiner ex, mein auto war weg, keine bude keine freunde mehr weil die alle falsch waren, mit meinen eltern zerstritten das alles wegen pep und meiner ex. Ich hab morgens die augen auf gemacht und musste erstma eine ballern um überhaupt ausm bett zu kommen dann erstma kopf geraucht und fleissig weiter geballert so ging das tag täglich und es wurde immer schlimmer, weil ich auch irgendwann dachte, ey alter du wirst verrückt im kopf. Ich hatte mich richtig runter gezogen mit pep was so ca. 2-2½ jahre dauerte war total abhängig bin nirgends ohne was dabei zu haben hin gefahren und bei jeder gelegenheit hab ich mir eine genehmigt.

Irgendwann kam der punkt wo ich dachte ok reicht jetzt sonst is bald ende. Ich hab es dann ganz ganz langsam reduziert wirklich in sehr kleinen schritten. Hab angefangen morgens nur die hälfte der nase zu ballern und nicht 5 min später die nächste sondern 10-20 min draus gemacht, also wirklich extrem langsam alles zurück geschraubt aber kontinuierlich, klar hat ne ganze zeit gedauert. Irgendwann war dann der zeitpunkt wo ich's nicht mehr brauchte und das normale leben wieder kennenlernte, war zwar blöd am anfang irgendwann hats aber spass gemacht vorallem weil man auch wieder vernünftig geradeaus denken kann und sich nicht dauernd irgendwelche filme fährt und ständig nervlich am ende is und nicht weiter weiss.

Was ich dir sagen will, es ist alles kopfsache versuch wirklich ganz langsam alles zurück zu schrauben geh in wald umarm richtig schön grosse bäume hab ich auch gemacht, schliess das kapitel mit deinem ex ab und vergiss ihn, kauf dir nen eimer farbe türkis oder so und streich ein paar wände bei dir für das erfolgs gefühl das du merkst du schaffst was du kannst was erfolgreich zu ende bringen und wenn's nur kleinigkeiten sind das stärkt dich wieder. Du wirst sehen das es deinem körper und dir deiner seele gut tut um so weniger du konsumierst nimm dir zeit dafür mach es langsam grosse schritte bringen nichts das frustriert ein nur mach langsam aber mach es.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen bzw paar tipps geben. Therapie is immer schnell gesagt aber wer hat schon den mut und geht wirklich da hin? Du selber kannst es schaffen in deinem kopf. Ich hab seid 3jahren nen guten job der mir richtig spass macht ich reise durch europa und verdiene gutes geld bin nur viel alleine und das ohne ausbildung fahre nämlich lkw und das hab ich mir zu verdanken weil ich es geschafft habe vom pep und kiff weg zu kommen hab null verlangen, trinke sogar garnichts mehr,lustiger nebeneffekt, bin jetzt 27j nächsten monat. Wünsche dir viel erfolg meld dich ruhig hier wenn was is helfe dir gerne weiter :) kopf hoch es gibt immer ein licht am ende des tunnels.......

kleiner tip

du solltest auf jeden eine suchtklinik aufsuchen neue freunde finden (das gibt kraft) und dann kannst du mit ner ausbildung anfangen oder arbeiten halt uns auf dem laufenden viel glück adam

Meine Güte das ist der Horror

Meine Güte das ist der Horror! Und was ist das da mit diesem perversen Mann im Haus? Wie wärs mal mit ner Anzeige?????? Gut dass ich keine Kinder habe wenn ich höre wie schnell die Jugend verreckt.

Lies meinen Beitrag vom heutigen Tag in dem Räuchermischungen Abteil. Auch ich schaffe das gerade!

Es hat bei mir nach kurzer Zeit erhebliche Schäden hervorgerufen, die bis dato anhalten. Wenn Du nicht sterben willst, lieber heut als morgen in den Gulli damit! Und dann diesen Ekel auch nutzen wie eine Lektion und einfach die Finger von ALLEM lassen. Schaff ich nach satten 16 (!!) Jahren auch. Und zwar hier und heute! Es sind nur die ersten drei Tage wo Du denkst Du stirbst und je klarer Du wirst, um so dankbarer bist Du Deinem Leben dass Du nicht dran gestorben bist! Viel Erfolg

lG Sandra

hey, das du dich unschön

hey, das du dich unschön fühlst, da mach dir keine sorgen, du wirst wieder schön wenn du aufhörst.dann erholt sich dein körper wieder.

aber wenn es dir schwer fällt aufzuhören, probier mal deine ernährung umzustellen, oft ´löst das eine komplette Veränderung aus, das du beginnst das zeug nicht mehr zu brauchen.

ich wünsch dir alles gute.

ratschläge

hi, ich bin schon ne "alte" frau und eher zufällig auf die seite gekommen, weil ich selber rat gesucht hatte. wobei es nicht um (meinen)drogenkonsum ging. ich habe gelesen, was du schreibst. es berührt mich und ich fühle mit dir. hol dir dir hilfe, du suchst sie, du wirst sie bekommen! ich kenne mich nicht so aus- aber vielleicht geh in ein kh, psychiatrie, psychosozialer dienst, suchtstation, synanon, anonyme telefonberatung...sprich mit jemandem, hau es raus!!! ich drück dir sooo die daumen, du kannst es schaffen! vertraue und mach was. verurteile dich nicht...ganz liebe grüße aus berlin.

Kommentar Drug Scouts

Unser Forum für Erfahrungsberichte ist anonym und soll es bleiben. Es ist hier daher nicht gestattet Kontaktdaten (Emailadressen, Telefonnummern, facebook-Namen etc.) zu veröffentlichen. Daher haben wir die Emailadresse aus dem vorhergehenden Kommentar gelöscht. Wer anderen Besuchern unserer Seite unbedingt ihre/seine Kontaktdaten mitteilen möchte, kann das ausschließlich im Gästebuch (ganz oben rechts) tun.Bitte beachtet dazu auch unsere Datenschutzhinweise und die Netiquette.

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.