Kokain

lass den Scheiß!

Hi, erstmal zu dem letzten Post: Ich kann dir nur einen Tipp geben: Lass des Scheiß! Wirklich, das ist total wichtig und mit großer Wahrscheinlichkeit würde das auch dein ganzen weiteres Leben beeinflussen.

teufelskreis

Meine erste Erfahrung mit Drogen hatte ich vor 3 Jahren. Es war Speed, das tollste Gefühl das ich je erlebte, ich war Nächtelang topfit, euphorisch, gesprächig, und voller Energie.

noch nie probiert

hallo erstmal, also wenn ich eure berichte so lese finde ich es echt krass was kokain so alles anstellen kann. ich wusste zwar schon immer dass es süchtig macht u gefährlich ist, doch dass es solche auswirkungen haben kann, find ich echt heftig.

Berlin

kann mir einer der ehemaligen oder der konsumenten von Kokain Bitte die Frage beantworten, ob man alles was einem einmal wichtig war, nachdem man mit diesem Scheiß anfängt so einfach vergessen kann oder, ob man das gewesene einfach verdrängt.

Hey leute

Hey erst mal... ich bin jetzt 20 jahre alt komme aus berlin mit 13 habe ich meinen ersten line gezogen krass was?... es war ein geiles gefühl ganz ehrlich hatte ich einen sehr schlechten umgang und zuhause ging es mir auch nicht gut...

Worbel

Bin im Juni 2007 mit meinem Freund nach Berlin gezogen. Er hat hier eine sehr gute Position bekommen. Wir wollten uns hier so viele Träume erfüllen Familie gründen usw.

benötige Hilfe

Also nun zu mir.... bin 24 und habe ca. 5 Jahre lang gekifft, davon 3 Jahre jeden Tag. Ab und zu auch mal ein kleines Näschen das gefiel mir zwar besser aber man merkt schon, dass es viel gefährlicher ist als Gras.

Seiten