Nikotin / Tabak

Hört auf mit dem Mist

Hallo erstmal, ich habe selbst über 10 Jahre geraucht (20 Stück/Tag) Jetzt ist es schon fast zwei Jahre her das ich aufgehört habe. Und zwar von heute auf morgen, das ist meiner Meinung nach die beste Methode. Am Anfang ist es so das man sich das Leben ohne Zigaretten gar nicht vorstellen kann.

Drogen

Zigaretten rauchen is scho geil i durs scho seit mein 10 Lebensjahr amal hab i ma glei 9 Zigaretten angracht. Oba die Zigarren werden no geiler fangs ja ole Großglockner Zigarren zum Rachen an des steigert eurer Gesundheit so geil san die chic und zigarrn

aufgehört

ich war 3 jahre lang raucher.. 2 schachteln am tag waren keine seltenheit. Jetzt ist es mir zu teuer geworden, ich hatte auch gedacht das ich nie aufhören könnte, war nach 2 stunden ohne kippe drauf wien läufiger hund der nur ficken im kopf hat..

Jeder hat sein Laster

Ich rauche nicht ich trinke kein Alkohol ich schmeiß mir nur jedes 2. we Teile--so hat jeder sein Laster meins mag zwar schlimmer sein aber mir bringt rauchen nix stinkt und nichma drauf..da sin mir meine teile lieber

Voll der Scheiss

Rauchen is scheisse obwohl ich selber rauche... aber das wird man wahrscheinlich von den meisten Rauchern hören... Rauchen gehört halt einfach schon zur Kultur und obwohls immer teurer wird und man null drauf ist nach ner Kippe, rauchen ALLE!! Und es stinkt!

SUCHT BLEIBT EWIG!

Ich finde es wirlich wichtig, wieviele Leute auf dieser Seite behaupten, mit dem Rauchen aufzuhören sei kein Problem. Lieber "Aufhören kein Problem": Wenn das Aufhören für dich so einfach ist, woher weißt du dann, dass dir von Zigaretten schlecht wird.

Nikotin

Ich rauche nicht viel (versuche es unter der Woche zu vermeiden) ... fühle mich aber trotzdem irgendwie abhängig. Am Wochenende, nach ein paar Bier, spüre ich eine unheimlich starke Lust eine Zigarette zu rauchen. Früher hab ich dann manchmal 1 Schachtel an einem Abend geraucht.

Seiten