kiffen und alkohl

ich fange mal an, also ich war dienstagabend mit freunden zusammen und wir haben was getrunken dann hab ich zu viel getrunken und ein freund von mir hat einen joint gedreht ich hab keine ahnung wie viel oder was genau das war, für mich  war das einfach gras. Ich weiß eg nichts über gras aber ich weiß das mal alkohol und gras nicht zusammen nehmen soll . Jedenfalls war ich so betrunken das ich  mit der freundin den joint geschnappt hab und damit rausgerannt bin und glaube ich sehr viel geraucht habe ...ich habe erst einmal mit freunden sonst mal an einem joint gezogen.... naja und dann kann ich mich nicht mehr errinnern ich weiß nur das ich mich mehrmals übergeben hab und und seit dem tag seit 5 tagen starkes benommenheits gefühl habe .was soll ich jetzt mache ?  abends wird es immer bisschen besser und morgens wenn es in meinem zimmer dunkel ist auch ... bin ich jetzt physisch gestört ? ich habe angst ich mache gerade mein abi habe zwar ferien aber tzd will ich so nicht mehr ... kann ich i.was machen?

ich kenn mich garnicht aus und ich brauche unbedingt hilfe ich habe angst

Substanzen: 

Kommentare

das wird schon wieder

Hey,

mach dir mal nicht zu viele Sorgen. Das geht wieder weg. Wie mein Vorredner schon schrieb:Versuche dich gesund zu ernähren und viel zu trinken (am besten Tee). Triff dich mit guten Freunden und redet über den Abend.Mach was schönes, was dich ablenkt. Schau nen guten Film, lies ein Buch, geh durch den Park spazieren...Du wirst sehen.. in ner Woche lachst du darüber ;)

Was dich aber nicht aufmuntern sollte, so ne Dummheit nochmal zu machen.Ich kenne das.. Manchmal wird man halt nur aus Fehlern klug!

Falls dein Benommenheitsgefühl doch länger anhalten sollte, kannste ja auch mal zu nem Doc.Der hat Schweigepflicht. Lass dir aber keinen Quatsch einreden alà "selbst Schuld, wenn du Drogen nimmst, blablabla".

Kannst ja hier nochmal schreiben, wie es dir ergangen ist.

Bis dennsen!

energie..

Wie kann man sich dein Benommenheitsgefühl vorstellen??? Ich empfehle dir viel ruhe aber trotzdem Ablenkung UND du musst viel trinken.Versuch mal viele verschiedene Lebensmittel zu essen.Obst mit vitamin die du sonst nie futterst.Mal noch ne Magnesium tablette und bloß kein Tabak rauchen. Aber mach dir kein kopf das du eine Psychose hast.

Wenn alles wieder okay ist nie wieder im suff Cannabis.Aller höchsten vorm trinken was rauchen.Weil dieser Mischkonsum hat schon viele das Hirn knistern lassen.

Gruß und alles gute

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.