Erfahrungsberichte lesen

Nie wieder Alkohol,

Ich habe früher viel und oft Alkohol getrunken. Bis zu einem Punkt an dem ich bemerkte wie schlimm diese Droge überhaubt ist. Stelt euch mal föhr wie viele Verkahrsunfälle, Gewalttaten und Vergealtigungen mit Alkohol im Blut verbrochen werden!!!

Kokain,

Meine erste Bahn habe ich mit 15 Jahren gezogen, was ich keinem wünsche, weil ich hab heute noch probleme davon wegzukommen.

Crysi nomore,

Finger weg!!!!jeder der sagt: Ich kann aufhören, ist abhängig, gesehen vom psychologischen faktor! alle leute, die ich kenne (konsumenten) sind auf den besten weg alles zu VERREISSEN - meine meinung: finger weg, ich hab ja selbst 3jahre gerotzt, dummer fehler!!!

GROW

HO HO!!! VORSICHT HIER KOMMT DER CANNABIS JANK!!! MEINE MEINUNG: KIFFEN SCHADET NICHT!!! UND ES MACHT SPASS!!! ABER FINGER WEG VON CHEMIE!!!!!!IST SCHEISSE!!!! HAB ALLE KIFFER LIEB!!!!!!

Abgestürzt,

Ich bin vor zwei Jahren in Kontakt mit Koks geraten. Ich war vollkommen unerfahren; hatte nie Drogen konsumiert. Ich wollte es halt einfach nur mal versuchen. Ich war mit Dealern befreundet und habe das gezogen, was die auch konsumierten - also ziemlich gutes Zeug.

leichtsinnig,

Ich bin ein jetzt 16 Jahre alt. MIt 10 habe ich angefangen zu kiffen später kam fast die ganze restliche Palette dazu. Pillen, Speed, Coci, Opium...Ecstasy blieb immer meine bevorzugte Lieblingsdroge und sie ist es auch heute trotz allem noch.

SUCHT,

Zuerst schmeißt man eine, um zu erfahren, wie es so ist, wenn man nicht besoffen oder bekifft ist, sondern ein Bisschen MDMA drin hat.

Seiten