Magic mushrooms

Hallo erstmal die ist mein Trip bericht über eine magic mushroom pille aus eibem legit high shop, mit diversen anderen drogen.

Ich bestellte mir ne ordentliche menge magic mushrooms , und dazu noch 2magic mushroom pills und 2 LSD ähnlichen Pappen von einer legal high seite.

Angefangen mit den magic mushroom die ich gegen abend mit einem guten freund einnahm 15 gramm von der schwächsten sorte, es waren wie nüsse schmeckte auch ein wenieg danach mit einem seltsamen undefinirbaren geschmack der leicht bitter süs war.. Nach kurzer zeit fing die wirkung schon an, ich bekam den einschlag mitten im REWE als ich was zu trinken hokte zu der zeit mein kumpel kurz nach hause ist, ich dachte mir schon dass er jetzt auch sein einschlag hat, als wir uns trafen sah man es schon an seinem gang, und ao fing der Trip an der von der schwäxhsten sorte sehr stark war teilweise ein biesien zu stark oder eher unangehnem , da es mir ziemlich dreckig ging, naja im grujde ist es ja nur eine lebensmittelvergiftung, abends beim runter kommen sind wir beide nachhause, und jetzt zu meinem eigentlichem Trip bericht.

Ich konnte überhaupt nicht schlafen saß an meinem Laptop zu hause hörste musik bis um 4 Uhr morgens als ich anfing ein wenieg der stärksten sorte zu essen, da nicht viel wirkung kam ass ich nach und nach mehrere packungen auf bis ich bei ca 50gramm magic mushrooms war solangsam kam die wirkung, mein urteilsvermögen nam ab und da die wirkung schwach war ich aber Trippen wollte nahm ich eine ganze pappe und wartete um 5 uhr nam ich eine magic mushroom pille die extrem klein war, kurz darauf wurd es sehr turbulent es war toll ich ging raus und traf mich mit meinem besten freund ich war nur am grinsen und war von innen heraus so fröhlich und glücklich durch gehen gelacht und mich wie ein kind verhalten als würde ich die welt entdecken schiebte mir einen kleinen film war auch nich sehr gesprächig lief nur durch die welt und genoss es,ich konnte nicht einschätzen was es war zu dem zeitpunkt ich war aber der meinung es war die pille. Als dann aber was dazwichen kam und ich mich mit dem Mann meiner mutter traf und wir ubterwegs waren , plötzlich bekomm ich so einen einschlag wie noch nie und alles änderte sich würde ich es nicht besser wiesen fühle es sich an wie ein herzinfakt ich war kurz vor dem zusamen brechen ich stieg aus dem auto und sagte "ich muss weg mir geht es nicht gut" und bin sofort gegangen .. Rief meinen freund an voller angst und verzweiflung sagte im wie es mir geht und dass er raus kommen muss dass war gegen 14 uhr, ich sollte längst auf dem weg zur arbeit sein da ich die woche úber weiter weg von zuhause arbeite muss ich sonntags anreisen was in dem zustand natürlich nicht ging.. Ich traf mich also mit meibem freund und ich hatte extreme halluzinationen als sei ich in einer anderen welt ich konnte mich nicht entspannen weil ich die sorge hatte wie ich zur arbeit komm, die welt sah wie eine andere welt aus eine andere dimension da alles anders ausah auf dem boden zb ein grünes bewegendes netz etc, ich sah einen mann am auto eis kratzen und es sah aus als würde dass auto brennen und vieles mehr solcher dinge, darauf konnte ich mich aber nich konzentrien da ich dass gefühl hatte dass ich ums überleben kämpfte ich hatte schon viele überdosen aber so nah tod fühlte ich mich noch nie, an einem ruhigen ort steckte ich mir bestimmt über 30 mal die finger in den haks um mich zu übergeben was alles nicht half, krankenhaus war für mich auch keine option also war ich bis abends drausen und versuchte runter zu kommen was aber kein ende nam, iwann ging einfach nichts mehr also bat ich eine freundinn Meine mutter anzurufen dass sie mich bitte holen kommen solle, sie kam sofort und nam mich mit nach hause wo ich std lang mit ungeordneten gedanken auf der couch sas und um10 uhr endlich spührte runter zu kommen.. Es war etwas dass ich nie wiederholen wollte.. Abgesehen von herzproblemen und ein ständiges druck gefühk in der brust hab ich mich gut erholt, dass klingt vllt abgehoben aber um auf sowas komplet hängen zu bleiben ist bei mir nicht möglich da ich den trip und mich immer unter kontrolle hab..

Eine woche danach nam ich die andere pille und es war dass selbe spiel einschlag finger in haks und kotzen freund anrufen um 5 uhr morgensn dann getroffen nach dem einschlag war es aber dann anders, ich hatte keine sorgen zu sterben mehr und konnte den trip geniesen, zum Trip.

Es war sehr sehr intensiv und wunderfoll , als sehe man die welt in einer anderen dimension und man denkt anders übers leben erkennt dinge erlangt erkenntnise (bei mir negativ da ich depreisonen habe und mir die droge nur mehr zeigte dass ich keine existensberechtigung habe, wenn ich mein leben hasse aber zu faul bin etwas zu ändern)

Also abgesehen davon dass ich kurz davor war mich als ich runter kam umbringen zu wollen war der Trip echt toll, nur nochmal würde ich es nicht geben es fühlt sich an wie gift.. Aber im vergleich zu Lsd kann man es sich vorstellen :

Bei Lsd ist man in einem Trip man verlirt dass ich gefühl und sieht die welt ein wenig mit verschiebungen und optics Angenommen LSD teilt die realität Dann nimmt man die pille und sie teil die realität und spiegelt sie auf einer anderen seite wieder, man ist 1000mal stärker in diesem trip so als sei LSD ein bild von einem schlüssel und einem Loch aber die pille ist der schlüssel und dieses schloss..

Dass ist mein erster Trip bericht ich weis er ist sicher nicht gut aber es war mein erlebniss dass ich gerne teilen will vllt hatte jemand ein ähnliches erlebenis ^^

Also lasst die finger von psychedelischen legal high stoffen es kann böse enden wenn man nicht weis was drinne ist.

Substanzen: 

Kommentare

Pille Palle

Whatever Du da geschluckt hast - Magic-Mushroom-Pills sind mir noch nie untergekommen. Klar, das muß nix heißen aber Psilocybin ist recht einfach und preiswert (und nicht übertrieben illegal) mit den Grow-Kits zu erzeugen, der Preis ist auch überschaubar und man weiß, was man konsumiert. Den Wirkstoff zu extrahieren und als Pillen im Darknet zu vertreiben erscheint mir eher sinnfrei bis verdächtig.

Auch ja, und schluckt nicht jeden Scheiß, bloß weil jemand gesagt hat, das ballert.

 

Weis jetzt mehr warum es mir

Weis jetzt mehr warum es mir dadurch so schlecht ging, habe nochmal Lsd genommen 225 ug und blut gespuckt aus der nase kams auch, abgesehen das es mir so dreckig ging wars ein guter Trip, viele erkenntnisse bla bla aber warum es mir so schlecht geht lieht daran das ich mit einem magenbruch, einer Magenentzündung und riner entzündeten speiseröhre rummlaufe was diagnostizirt wurde.. Wenn ich wieder gesund bin gehts wieder weiter . Ja hatte auch noch nie mushrooms pills aber knallen gut rein, die fake pappen da würd ich nur abraten, das war auch nicha us dem darknet. Mit dem darknet hab ich ausschlieslich gute erfwhrungen. Top quali für top preis :) so schwer is es auch garned...

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.