Meskalin (San Pedro)

Also ich hab mir beim ersten mal einen Trichocereus Pachanoi Kaktus bei E- Bay bestellt, am Wochenende dann ein etwa 20 cm langes Stück abgeschnitten, geschält und den Kaktus roh verspeist, die Schale hab ich zerkaut und wieder ausgespuckt. Die Wirkung trat nach etwa 2 Stunden ein, die erste Welle überkam mich ähnlich wie bei Ecstasy, habe Heiss/ Kalt- wallungen bekommen und der Raum wurde plötzlich dunkler, aber Halluzinationen blieben aus da die Dosis wahrscheinlich zu gering war, trotz allem war es ein interessanter Trip, ich habe eine starke Naturverbundenheit verspürt und auch starke Glücksgefühle, das war der erste Versuch, dann etwa 3 Monate später nochmal zwei Kakteen bestellt, eine gleich geschält, in Stücke geschnitten und etwa ne halbe Stunde lang mit Zitronensaft und Wasser gekocht, die Wirkung war aber zu lasch da hab ich gleich den zweiten Kaktus abgeschnitten und diesmal aber wieder roh gegessen. Da ich ja schon Meskalin im Blut hatte war die Dosis diesmal höher als beim ersten mal, plötzlich überkam mich eine wahre Flut an Gedanken und Bildern, wieder starke Naturverbundenheit und Glücksgefühle die aber nur kurz anhielten, bei geschlossenen Augen sah ich tausende Bilder auf einmal, bei geöffneten Augen änderten sich ständig die Farben um mich rum, mal schwarzweis, mal Rot, mal Grün und dann wieder normal, während des ganzen Trips war ich aber immer nüchtern und konnte klar denken nur das meine Gedanken machten was sie wollten, ich konnte sie nicht steuern, nach etwa der hälfte des Trips hab ich einen entscheidenden Fehler gemacht, ich fühlte mich ziemlich erschöpft und wollte schlafen daraufhin hab ich ne Schlaftablette genommen, nach etwa einer Stunde wirkte diese auch nur dass ich einfach nicht schlafen konnte, weil ich immer wenn ich die Augen schloss meine Gedanken sich in Bilder umwandelten und ich diese klar vor augen hatte, als ob meine Augen offen gewesen wären und ich irgendwelche Gemälde anstarren würde, daraufhin hab ich mich entschlossen noch ne halbe Stunde zu warten, dabei hab ich mir Bilder auf meinem PC angesehen und eins von meiner kleinen Schwester gefunden die 10 JAhre alt ist, ich hingegen sah eine alte Frau auf dem Bildschirm, alles in allem war es ein guter Trip. Das nächste mal werd ich den Trip allerdings aussitzen und nicht versuchen zu schlafen da das unmöglich ist meiner Meinung nach

Substanzen: