Pep - Es ist DIE Droge!

Ich habe schonmal "nen Erfahrungsbericht hier veröffentlicht, ist allerdings schon ein paar Monate her. Auch in diesem ging es damals um Pep. Ich habe ganz langsam mit Pep angefangen. Ab und zu am Wochenende mal "ne Nase, wenn man in "nen Club gegangen ist. Das ging einige Monate lang gut, dann kam"s immer öfeter vor, dass auch mal einfach so gezogen wurde. Ich bin äußerst günstig an Pep gekommen, da ein Bekannter von mir ganz gute Kontakte hat. Hab für 5Gramm zwischen 12 und 14€ bezahlt. In meinem Bekanntenkreis ist das "n Top Kurs, weiß nicht wie"s bei euch so aussieht. Jedenfalls kam es so dazu, dass ich immer öfter einfach so was geholt habe. In einer Woche 10 - 12Gramm wegzuziehen war keine Seltenheit. Ich hab mir dann die Frage gestellt, ob ich auch ohne kann. Ich denke, dass jeder Konsument einmal an diesen Punkt gelangt. Ich wollte nicht komplett aufhören, aber den Konsum darauf beschränken, nur was zu ziehen, wenn ich in Clubs gehe. Und siehe da .. Es hat tatsächlich geklappt. Von 10 Gramm die Woche auf 2-3 Gramm im Monat .. Das Ganze hab ich dann ca. zwei Monate lang so gehandhabt. Dann kam der Punkt, an dem ich mir die Frage gestellt habe, ob ich auch in Clubs auf meine Kosten kommen kann, wenn ich nichts ziehe. Ich hab"s ehrlich gesagt für unmöglich gehalten. Vllt. kennt ihr das Gefühl auch .. Wollte dann zu "nem Festival fahren, hatte die Tickets schon gekauft und wollte natürlich auch "n bisschen was Schnelles mitnehmen. Problem war nur, dass mein Ticker in den Urlaub gefahren ist, ohne mir bescheid zu sagen .. Also Tickets für "n Festival in der Hand, auf das ich mich schon seit mehreren Monaten gefreut habe, aber kein Pep am Start. :/ Ich bin trotzdem hingefahren, mit richtig mieser Laune. Und was soll ich sage .. Ich bin trotzdem abgagangen wie immer. War zwar recht früh müde, der Abend war aber dennoch perfekt. Hätte ich vorher nie für möglich gehalten. Tja, so kann"s kommen. Vom Dauerkonsumenten zum Gelegenheitskonsumenten und dann zum "Nicht-Zieher" .. :D Soviel zum Thema Sucht .. Jeder geht damit anders um, ich komm gut damit klar. Grüßd :)

Substanzen: