Pep<<wenig=viel!!!!

Halo Leutz, Will auch mal meine erste Erfahrung preisgeben. also ich habe das erste mal Pep gestern gezogen, also ich weis ned ob man des wirklich als "ziehen" bezeichnen kann, ich hab mir echt nur so 2 klitzekleine Haufen gemacht (War aus Holland, direkt ausse Küche *g), direkt auf einmal weg, das hat erst mal ordentlich gebrannt, doch dann mit der Zeit hab ich die Zeit vergessen. Haben bei einer Freundin Party gemacht, saßen da nur rum, ohne Musik, ohne alles, es war 2 uhr. Wieder auf die Uhr geguckt, war es 6. Es kam mir so vor als ob es nur einen Bruchteil einer Sekunde gedauert hat..sehr geil. Ich war mit der Welt im Einklang.. Bin dann morgens um 6, ohne zu pennen nach Hause gelaufen (!!) Das waren mal gut 15 km... Es war aber vll geiL...die Natur war einfach nur der Hammer. Dann zuhause mit Fruchtsäften zugeballert und dann gins wieder. Ich bin nich kaputt und merke auch von den Nebenwirkungen nichts. Trotzdem muss ich sagen, dass ich gar nicht weiter mache. Ich bleibe lieber bei meinen Koffeintabletten..> Na dann...viel spass beim "saugen"

Substanzen: