Rauchfrei

Hab mit 10 oft mit Freunden zusammen geraucht, nur mit dem Unterschied das diese Abhängig wurden und ich nicht, mir hat das Rauchen eigentlich nie etwas gebracht. Die Wirkung ist zwar so das man sich davon cool fühlt, es aber nicht ist, sondern man nur selbst daran denkt. Andere Raucher bestätigen sich in dem Gefühl gegenseitig, darum hängen Raucher auch immer zusammen ab. Die Negativwirkungen des Rauchens sind aber auch nur sehr langfristig spürbar, wenn man meistens schon alt ist, dann kommt der Krebs und das langsame schmerzvolle Sterben, einige erwischt es schon früher aber die hatten eh schon eine Veranlagung zu Krebs. Aber egal ob Raucher oder nicht Krebs entwickelt wohl ein jeder Mensch spätestens gegen ende seines Lebens. Warum ich nicht Rauche? Keine befriedigende Wirkung und Scheiß gestank an den Fingern!

Substanzen: