So schnell kann’s gehen

Kur vorab zu mir, bin 20 Jahre alt, knapp seit nem Jahr am Start. Das hier ist garkein wirklicher Erfahrungsbericht sonder eher so mein Zeug zu den ganzen zeugs. 

 

Ich hatte bis vor einem Jahr eigentlich garnicht viel zu tun mit Drogen. Hin und wieder mal Gekifft und Alkohol natürlich aber über andere Sachen hab ich mir nie Gedanken gemacht. LSD fand dich schon immer interessant aber hab mich nie damit gefasst. Alles hat angefangen als ich eigentlich nur chillig mit einem Kumpel den ich länger nicht gesehen hab was trinken wollte. Von ihm sind auch noch 2 Freund dazugestossen die beide schon Teile dein hatten. Irgendwann im Laufe des Abends als ich schon ganz gut angetrunken war hab ich dann gefragt ob sie denn noch was haben will ich da auch mal Bock hätte (ich wusste zu dem Zeitpunkt nicht mal das Teile, XTC sind). Also sind wir soll und haben für mich und meinen Freund noch welche geholt. War so Blaue „noname“ Dinger die nicht mal ne bruchfläche hatten. Also gesagt getan erstmal ne Hälfte rein und dann nach na Stunde nochmal eine um ZACK voll drauf. Einfach voll weg... meine Freunde amüsiert sich immer noch darüber wie dicht ich war aber mir ging es einfach nur super... von da an hab ich mich immer mehr für das ganze Thema interessiert. Hab neue Freunde kennengelernt die auch so unterwegs sind. Irgendwann kam ich dann zu Speed. Beim erstmal hab ich 0,5 über nen Abend gezogen und einfach nix gespürt. Woche später hab ich mir selbst was geholt und nochmal probiert... da hat die HassLiebe mit dem Zeug angefangen. Hab immer wieder paar Gramm gestellt und mit meinen Leuten chillig daheim gezogen und sich voll dicht gelabbert. Mir gefällt das einfach. Pilze und LSD fand ich auch echt geil. Bin nicht so der Fan von den ganzen schieberein die man sich auf Pappen immer schiebt und ich finde aufn Rave ist mit das zu krass aber zu krass. 

 

Meine bisher Schlimmste/krasseste Erfahrung hatte ich aber mit 2-CB... ich fand die Substance immer interessant da sie nicht so hart aufn Schädel geht aber bin rangekommen. Irgendwann war es dann soweit und ich fand es eigentlich echt nett. Aber ich war irgendwie nicht so voll dicht wie bei Pappen oder MDMA. Hab dann Ma nächsten Tag zwei Teile geholt und wollte mal beides Kombinieren haha 

Hab aber erst angefangen die BEEs zu ziehen als ich schon wieder am runterkommen war von denn teilen. Ich war so verscheppert das ich dachte das ist Pepp was ich da zu und hab mir so dicke Bretter gezogen... im Nachhinein waren es knapp 40mg nasal = 80oral ...

Aufeinmal war ich wieder so unnormal dicht. Alles sah aus wie playmobil und war so digital Plastisch. Echt kein schöner Trip aber naja. Bin wie n verrückt rumgelaufen und hab nur vorsichtig hingesagt das jetzt geschafft hab und ne Überdosis hab haha

 

Joa bleibende Schäden gab es nicht haha 

Passt auf was ihr zieht und übertreibt es nicht (: !

Substanzen: 

Kommentare

Petri Rausch !

Das klingt ja mal nach gehörigen Vollräuschen haha, macht euch zu und jagt euch zu, aber alles in Maßen .... :D Grüße gehen raus vom Rauschbruder aus BLN

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.