testo,

hi leute, nehme ketamin schon eine ganze weile (unter anderem Nubain, Valoron N und Dormicum), wusste bis jetzt nicht das man es auch schnupfen kann. besorge mir immer eine schachtel mit 10 ampullen (curamed 100mg /kein BTM). gib mir die dröhnung mehrmals am tag i.m.. verstehe gar nicht wie man dabei einen bewegungsdrang(tanzen) haben kann. völliger verlust des zeitlichen empfindens. die wirkung hält bei mir zwischen 4 und 5 stunden an. an schlaf ist dabei überhaupt nicht zu denken. kommt manchmal vor das ich ca 1 stunde total weg bin (narkose) und dann nicht mehr weiss was los war (teilamnesie). und nach dem der rausch abklingt hat man ein extremes entzugssyndrom. das beste ist wenn man sich gleich mit Nubain (ungefähr wie morphin) wieder den kick gibt. laut packungsbeilage soll zwar eine atemdepression autreten, aber keine abhängigkeit. GELOGEN. ich glaube man hat mehr davon wenn man es i.m. injiziert als es zu schnupfen. selbst wenn man schon andere sachen genommen hat sollte man sehr vorsichtig sein. mfg testo

Substanzen: