Ultra weg gespaced!

Also. Ich bin im Moment in england und will hier meine letzen 2 Jahre Schule machen und dann mit Abitur abschließen. Auf der Schule gibt es paar korrekte Leute die kiffen und auch rauchen. Und es gibt etwa 4 Chinesen die sich in Hong Kong durchegehend dröhnung mit K begeben. Hier auf der Schule auch aber nur am Wochenende. Ich hab auch schon raltiv viel getestet oder auch öfter schon genommen also in Deutschland Kokain,THC Produkte,Ecxtasy,Pilze,LSD,PEp,und vor 2 monaten auch Ketamin. Die Chinesen haben mir das angeboten als ich erzählt habe, das mir Koka ultra gut rein geht. Ich hab gezogen und nach etwa 5 min hab ich direkt gepeint was geht. Aalles ist viel langsamer, man hat probleme Raum einzuschätzen und man kann mit offen Augen träumen. Man kann sich das etwa so vorstellen, wie wenn man sich denkt, ok ich steh auf einer Wiese man konzentriert sich, schließt die Augen und sieht die Wiese. Ich hab dann direkt noch mehr gezogen und mehr ......ahah Dann kam der Modus in dem ich mich nur noch von außen gesehn habe. ich habe mir Fragen gestellt...total Pyscho aktiv! Also ich kann mir sagen, man muss auf jeden Fall Respekt haben und sich erstmal locker machen beim ersten Mal....aber dann ist es echt die Bombe wenn man so langsam tickt wie die Droge funktioniert....! Haut rein.! Alé! S.

Substanzen: