Was blüht mir?

Hallo Ich bin 17 und bin bei einer Polizeikontrolle mit 2 - 3 g Gras erwischt worden. Wurde dann mit aufs Revier genommen und durchsucht. Der anschließende Drogentest war negativ. Das Zeug war von einem Typen, dem ich es nur an einem späteren Zeitpunkt wiedergeben sollte. Ich war also nur Verwarer für ein paar Stunden gegen etwas Kohle. Von dem Typen kenn ich nichtmal den Namen, habe ihn auch seither nicht mehr gesehen. Schätze mal er wirds gehört haben dass ich erwischt worden bin. Nun wollte ich wissen, was mir jetzt blüht. Werde ich angezeigt? Muss ich vor Gericht? Brauch ich einen Anwalt? Muss ich nach dem Drogentest auf dem Revier, der negativ war noch weitere Tests über mich ergehen lassen? Oder kann man das gar nicht sagen sondern man muss einfach abwarten? mfg Lakai

Substanzen: