wir, junge und mädchen re:der umgang macht den unterschied

hallo liebes gemeinde mitglied, wir denken nicht das du ein jugendlicher bis der jetzt irgendwelche ehrfahrungen macht usw. kp was du noch geschrieben ich hab nicht bis zum ende gelesen. zwischen uns gibts vll auch nur einen unterschiede, wir sind älter. guck dir das alles erstem alles richtig an und vll auch lang genug- das is noch alles was anderes als ehrfahrungsberichte im internet lesen. das ist kein angriff aber mit der zeit wirdste sehen das für manche 5g an einem we nix ist und er sich das zum frühstück gönnt. andere sind auf einem gramm eine woche lang wach. jeder ist anders du solltest DEINE eigenen ehrfahrungen sammeln! am besten ist ja natürlich gar keine, aber machen wa uns nix vor : einma gepoppt nie mehr gestoppt! das wirste vll auch noch merken ! aber die meisten sind dann bereits älter als 16, als 18. und dann is meist zu spät! ich will auf keinen fall sagen dass das jetzt natürlich nbei dir genauso oder ähnlich ist(das wollte ich früher auch nie hören) ! aber ich zum beispiel kenne niemanden, dem die lust mal vergangen ist! egal wieviele probleme es mit sich bringt, sagt dein kopf dir einma: will kiffen/spacken/ziehen/saufen, sei dir sicher, ach, seit euch alle sicher(oder ihr wisst bereits wa jetzt kommt), er(dein kopf) wird es dir IMMER wieder sagen!!! -und sich durchsetzen ...

Substanzen: