Information statt Vorurteile!

ACHTUNG: Unser Beratungsangebot startet wieder ab 02.06.2020!

Die Drug Scouts stehen bald wieder für die Beratung vor Ort zur Verfügung.
Unsere Beratungszeiten sehen wie folgt aus:

Am Di, 02.06.2020: 11.00 – 15.00 Uhr (Drogentelefon + Live-Beratung vor Ort)
Am Do, 04.06.2020: 14:00 - 19:00 Uhr (Drogentelefon + Live Beratung vor Ort)


danach immer

dienstags
09.00 – 15.00 Uhr – Live-Beratung
09.00 – 13.00 Uhr – Drogentelefon

donnerstags
14.00 – 19.00 Uhr – Live-Beratung
15.00 – 19.00 Uhr – Drogentelefon

Beratung akzeptierend, anonym, kostenlos und ohne Termin oder mit Termin (auch außerhalb der Öffnungszeiten) möglich.

Um weiterhin für Corona-Infektionsschutz zu sorgen, können die Beratungen vor Ort nur unter bestimmten Bedingungen stattfinden – bitte beachte:

+ Komm bitte nur zur Beratung, wenn Du Dich ganz gesund fühlst. Sag selbst bei geringen Symptomen wie Halskratzen, Husten oder Schnupfen Bescheid, dann finden wir einen neuen Termin. Wir behalten uns vor, im Zweifelsfall den Zutritt zu verweigern.
+ Wenn Du kommst, trage bitte eine Gesichtsmaske!
+  halte den Mindestabstand von 1,50 zu anderen Personen ein.
+ Jede*r Besucher*in ist angehalten, sich bei Betreten der Räumlichkeiten die Hände zu desinfizieren, Desinfektionmittel ist vorhanden.
+ Beratungsgespräche finden in der Regel bei geöffnetem Fenster statt.
+ Beratungsgespräche können maximal zu zweit stattfinden – Du kannst also max. 1 weitere Person mitbringen.
+ Du kannst freiwillig Deine persönlichen Daten bei uns hinterlegen. Im Falle einer Infektion wirst Du dann informiert. Dies ist jedoch keine Voraussetzung für eine Beratung.
+ Nach jedem Besuch desinfizieren wir die genutzten Flächen
+ Alle Maßnahmen gelten natürlich auch für unsere Mitarbeiter*innen, so dass auch Du Dich sicher fühlen kannst.

Unser Angebot richtet sich nach der Corona-Schutz-Verordnung vom 12. Mai 2020:
https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Corona-Schutz-Verordnung-2020-05-12.pdf

sowie den Sars-Cov-2-Arbeitsschutzstandards vom 16.04.2020:
https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Schwerpunkte/sars-cov-2-arbeitsschutzstandard.pdf

Unser individuelles Hygienekonzept wurde vom Gesundheitsamt Leipzig am 25.05.2020 bestätigt.