Warnung: Amphetamin mit 4-Methylamphetamin

saferparty.ch (link is external) warnt:

4-Methylamphetamin (4-MeA) kann ein Serotoninsyndrom bewirken. Zudem wird vermutet, dass es stark neurotoxisch ist. Im Zusammenhang mit 4-MeA ist es bereits zu Vergiftungen und ungeklärten Todesfällen in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien gekommen. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen von 4-MeA liegen kaum Informationen vor.

Vom Konsum wird dringend abgeraten!

Auch bei Pulvern und kristallinen Proben kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen; auch diese deshalb unbedingt vor dem Konsum testen lassen!

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier: http://saferparty.ch/tl_files/images/download/file/Warnungen_PDF_2018/Amphetamin_mit_4-MeA_Februar_2018.pdf