Ecstasy-Pillen mit m-CPP und anderen Substanzen statt MDMA!

 

Einige auch zusätzlich mit Amphetamin, Koffein, Domperidon und/oder Metoclopramid!

saferparty.ch hat wieder einige als Ecstasy verkaufte Pillen getestet, die statt MDMA lediglich m-CPP und teilweise zusätzlich Koffein, Domperidon und/oder Metoclopramid enthielten.

Domperidon ist ein Antiemetikum (Mittel gegen Erbrechen Übelkeit), hat aber selbst keine psychoaktive Wirkung.

Metoclopramid (auch ein Antiemetikum) kann mit vielen anderen Substanzen Wechselwirkungen eingehen und Nebenwirkungen anderer Substanzen verstärken! Es verlangsamt das Reaktionsvermögen, besonders in Kombination mit Alkohol. Desweiteren ist über mögliche Wechselwirkungen von m-CPP und Metoclopramid nichts bekannt!

Amphetamin und Koffein erhöhen zusätzlich zum m-CPP die Herz-Kreislaufbelastung enorm. Die Wirkung einer Mischung dieser Substanzen kann nur schwer abgeschätzt werden!

Beim Konsum dieser Pillen kommt es durch das m-CPP zu einer schwach wahrnehmungsverändernden Wirkung und leichten Glücksgefühlen. Außerdem kann m-CPP starke, unangenehme Nebenwirkungen hervorrufen. Der Mischkonsum von m-CPP und MDMA kann zu schweren Krampfanfällen führen! Aussehen, Zusammensetzung, Dosierung der Pillen und eine gute Beschreibung der Gesundheitsrisiken bei Einnahme findet ihr in folgendem Testbericht im pdf-Format:

>>> Testbericht 1 von saferparty.ch zu Pillen, in denen in den letzten Monaten m-CPP und andere Substanzen gefunden wurden (Stand 12/2009)

>>> Testbericht 2 von saferparty.ch zu Pillen, in denen in den letzten Monaten m-CPP und andere Substanzen gefunden wurden (Stand 12/2009)

>>> Informationen zu Koffein

>>> Informationen zu Amphetamin

 
   
Logo Mitsubishi
Gewicht 278.9 mg
Durchmesser 9.3 mm
Dicke 3.4 mm
Bruchrille nein
Farbe hellgrün mit Sprenkeln
Inhaltsstoff 37.9 mg m-CPP und 5.3 mg Domperidon
Besonderheit keine
Getestet Zürich, Dezember 2009

  

 
   
Logo radioaktiv (Symbol)
Gewicht 263.3 mg
Durchmesser 8.1 mm
Dicke 5.3 mm
Bruchrille ja
Farbe orange gesprenkelt
Inhaltsstoff 36.8 mg m-CPP & 10.6 mg Domperidon
Besonderheit keine
Getestet Zürich, Mai/Juni/Juli/September/November 2009

 

 
   
Logo noname
Gewicht 256.8 mg
Durchmesser 8.45 mm
Dicke 4.97 mm
Bruchrille ja
Farbe gelb mit Sprenkeln
Inhaltsstoff 55.2 mg M-CPP & 8.2 mg Domperidon
Besonderheit keine
Getestet Zürich, November 2009

 

 
   
Logo Rolex (Krone)
Gewicht 295.8 mg
Durchmesser 8.2 mm
Dicke 5.0 mm
Bruchrille ja
Farbe pistaziengrün
Inhaltsstoff 50.7 mg m-CPP, 2.1 mg Domperidon und
10.8 mg Metoclopramid
Besonderheit keine
Getestet Zürich, Mai/August/Dezember 2009

 

44.3 mg m-CPP und 13.4 mg Metoclopramid
 
   
Logo Rolex (Krone)
Gewicht 296.6 mg
Durchmesser 9.1 mm
Dicke 3.57 mm
Bruchrille ja
Farbe rosa
Inhaltsstoff
Besonderheit keine
Getestet Zürich, November 2009

 

 
   
Logo Bentley (Zahnrad mit B in der Mitte)
Gewicht 223.8 mg
Durchmesser 9.3 mm
Dicke 3.8 mm
Bruchrille nein (Doppellogo)
Farbe weiß
Inhaltsstoff 17.3 mg m-CPP, 3.5 mg Metoclopramid und 1.9 mg Coffein
Besonderheit Logo auf Vorder- und Rückseite
Getestet Zürich Dezember 2009

 

 
   
Logo Herz
Gewicht 187.6 mg
Durchmesser 7.1 mm
Dicke 4.1 mm
Bruchrille nein
Farbe dunkelrosa
Inhaltsstoff 9.3 mg Koffein, 16.1 mg m-CPP und 16.8 mg Domperidon
Besonderheit keine
Getestet Roggwil, März 2009 und
Zürich Juni/September/November/Dezember 2009