Ecstasypille mit m-CPP statt MDMA



Diese als Ecstasy verkaufte Pille enthält kein MDMA sondern eine hohe Dosis des Piperazins m-CPP. Dies ruft bei manchen Personen eine MDMA-ähnliche Wirkung hervor (eher halluzinogen, weniger entaktogen). Bei vielen Personen stellen sich aber nur die Nebenwirkungen ein. Es besteht die Gefahr, dass bei ausbleiben der erwarteten MDMA-Wirkung nachgelegt wird und es so zu einer sehr hohen Einnahme von m-CPP kommt. Außerdem kann der Mischkonsum mit MDMA Krampfanfälle auslösen!

Weitere Infos auf saferparty.ch:
http://www.saferparty.ch/download/file/Warnungen%20PDF%202011/m-CPP_April_2011.pdf

Weitere Infos zu m-CPP:
/de/lexikon/m-cpp

Weitere Infos zu Ecstasy:
/de/lexikon/ecstasy