Ecstasy statt MDMA mit Fluoramphetamin und Alpha- Pyrrolidinopropiophenon

Eine weitere Tablette ist hell braun und hat ebenfalls auf beiden Seiten weder Prägung noch Bruchrille. Der Durchmesser ist ca. 8 mm und die Dicke 4 mm. Anstelle von MDMA enthielt die Tablette Fluoramphetamin (42 mg), Mephedron (33 mg), Methylon (13 mg), Koffein (2 mg) und Alpha-Pyrrolidinopropiophenon.

Quelle der Infos: ChEckiT! (Wien) >>> https://checkit.wien/

Kompletter Testbericht von ChEckiT! als .pdf:
http://www.checkyourdrugs.at/data/_static/news/warnings/ChEck%20iT!_Warnungen_110603.pdf