Lustig!

Hallo Leute,

habe gestern das erstmal Kanna in pulverisierter Form ausprobiert. Im Internet bestellt und gar nicht teuer. Begonnen habe ich mit 125mg durch die Nase und ich war schon gut angetrunken, aber kein Cannabis geraucht. Geschmack war nicht angenehm und ich putze meine Nase nach ein paar Minuten. Was ich zudem als sehr unangenehm empfand, war ein ziehender Schmerz im Kopf nachdem ich es gezogen hatte, stellte sich, glaube ich, so nach 30 Minuten wieder ein.

Eine Wirkung trat sehr schnell ein, ich bekam Herzklopfen und zitterte ein wenig. Ich fühlte mich fröhlich und euphorisiert und eher aufgeputscht, lief ersteinmal ein wenig durch´s Haus, tänzelte danach zur Musik und war generell am lächeln. Es trat ein verändertes Körpergefühl ein, was echt gut war und ich fühlte mich entspannt und leichfüßig.

Als ich mich wieder setzen konnte, fing ich an viel zu reden und zu scherzeln, war eine lustige Runde. Wir waren zu dritt und nachdem ich es ausprobiert htte, starteten die anderen mit einer etwas geringeren Dosis, da die zwei Wasserpfeife über den Abend rauchten. 

Ich legte noch 1,5 Lines nach, Menge aber unbekannt, definitiv aber weniger. Man bekommt die Zeit über schon echt Lust noch weiter nachzulegen und ich kann bestätigen, dass das Verlangen nach Zigaretten weniger wurde und ich trank gerne Wasser über die Zeit des "Trips". Ich wollte ausprobieren, ab welcher Dosis die angstlösende und/oder psychoaktive Wirkung einsetzt. Nach der letzten halben Line habe ich schon eine kleine optische Veränderung wahrgenommen, diese auch genossen, aber nach dieser Dosis hat es mir echt gereicht noch mehr durch die Nase zu ziehen und ich glaube es war auch ein bisschen viel! Jetzt am nächsten Tag, ist es mir im Magen recht mulmig und mein Kreislauf ist auch nicht der beste. 

Das Körpergefühl an sich ist schon echt sehr gut, die Empfindungen und Gedanken dabei auch, aber tastet euch langsam ran! 

Was mir auf meiner Dosis am ärgsten missfiel war, dass ich nicht gut einschlafen konnte und meine Gedankengänge waren nach einer Weile echter "Minfuck", was aber eher mit meiner momentanen Verfassung einherging. 

Zu erwähnen wäre vll noch, dass sich Berührungen ziemlich heiß angefühlt haben und der Sex war auch eine tolle Erfahrung auf Kanna! ;)

 

 

Substanzen: 

Add new comment

Plain text

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.