Bruder in Gefahr

Allo liebe Team,

Isch eine beruflische Frage haben. Zwar ist Freund so bisschen abhängig von Weed du weißt und ich mal Fragen wollte wie man das weg macht. Du weißt Weed teuer und so. Außerdem raucht der meine Wohnung voll am Kotti und jetzt kann ich meine PS4 nicht mehr verkaufen. Bitte helfen Sie mir, Bruder er wollte schon Weed bei mir auf Dachboden anpflanzen. Du weißt das ist scheiße also helfen du mir. 

Isch glaube ich bin in Gefahr!

Mit persischen Grüßen

Murat
 

Dr.-Frühling-Team:

 
Hallo,
 
es melden sich immer wieder Leute bei uns, die Tipps brauchen, wie sie mit ihren drogenkonsumierenden Freunden*Freundinnen umgehen können. Daher haben wir dazu schon einiges geschrieben und beantwortet.
 
Ideen und Tipps, wie Du mit Deinem Freund umgehen kannst, findest Du auf unserer Webseite unter folgendem Link:
 
Außerdem kannst Du Dir ältere Dr.-Frühling-Anfragen und die entsprechenden Antworten zum Thema "Umgang mit konsumiernden Freund*innen" hier durchlesen:
 
Speziell in Deinem Fall wäre es am besten, wenn Du uns mal auf unserem Drogentelefon anrufst und wir uns ein bisschen mit Dir unterhalten können. Am Telefon können wir Dir auch ein paar Fragen stellen und Dir so vielleicht besser weiterhelfen. Du erreichst das Drogentelefon dienstags von 9:00 bis 15:00 Uhr sowie donnerstags von 14:00 bis 19:00 Uhr unter: 0341 - 211 22 10.
 
Alles Gute.
Deine Dr. -Frühling-Team 
 

Die Informationen in unserer Antwort sind keine Anleitung oder Motivierung zum Drogenkonsum! Aufgeführte Substanzen können dem BtMG [Betäubungsmittelgesetz] unterliegen. Besitz, Erwerb und Handel damit sind strafbar! Wenn die Stoffe frei verfügbar sind, heißt das nicht, dass ihr Gebrauch ungefährlich wäre. Dieser Text wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Dennoch können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Die Drug Scouts übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch irgendeine Art der Nutzung der Informationen dieses Textes entstehen.