Vorsicht: Ketamin & MDMA verkauft als 2C-B

Getestet in Zürich (DIZ), 01. Dezember 2020

Eine als 2C-B deklarierte Probe enthielt kein 2C-B, sondern Ketamin & MDMA.
Ketamin ist ein Narkosemittel und tritt in flüssiger Form als Lösung oder als weisses, kristallines Pulver auf. Die Substanz wird etwas höher als 2C-B dosiert und verfügt über ein wesentlich anderes Wirkspektrum als 2C-B. Es besteht die Gefahr einer Nachdosierung, die zu einem unerwarteten und möglicherweise unangenehmen Trip führen kann.
MDMA ist ein synthetisches Amphetaminderivat und bewirkt hauptsächlich eine vermehrte Freisetzung des körpereigenen Botenstoffs Serotonin. Diese Ausschüttung löst ein Gefühl der Euphorie, Leichtigkeit und der Unbeschwertheit aus. Seh- und Hörvermögen verändern sich, Berührungen und Musik werden intensiver empfunden, Hemmungen werden abgebaut und das Kontaktbedürfnis wird gesteigert. Hunger- und Durstgefühl sowie Müdigkeit werden reduziert, die Aufmerksamkeit wird erhöht. Auch die Körpertemperatur und der Blutdruck steigen an
Die Kombination dieser beiden Stoffe führt zu einer hohen körperlichen Belastung und kann - vor allem bei hohen Dosen – gesundheitlich schädigend sein.
Zudem wurden noch die Wirkstoffe Salicylsäure und Acetylsalicylsäure detektiert.
Salicylsäure ist ein nicht-steroidaler Entzündungshemmer aus der Gruppe der Salicylate mit schmerzlindernden, fiebersenkenden, entzündungshemmenden und hornhautauflösenden Eigenschaften, der aber aufgrund verschiedener Nebenwirkungen bei der Einnahme nur noch zur äusserlichen Anwendungen eingesetzt wird.
Acetylsalicysäure (ASS) ist ein Derivat und eine Prodrug von Salicylsäure und wird unter anderem unter dem Markennamen Aspirin vertrieben. ASS geghört zu der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) und ist ein Schmerzmittel mit einer schmerzstillender, entzündungshemmender, fiebersenkender und thrombozytenaggregationshemmende Wirkung.

Zum ganzen PDF gehts hier:
https://saferparty.ch/tl_files/images/download/file/Warnungen_PDF_2020/Ketamin_und_MDMA_verkauft_als_2C-B_Dezember_2020.pdf

Weitere Informationen zu MDMA:
https://drugscouts.de/de/lexikon/mdma

Weitere Informationen zu Ketamin:
https://drugscouts.de/de/lexikon/ketamin

KnowDrugs (link is external)- Die Pillenwarnungs-App. Aktuelle europa- und weltweite Pillenwarnungen auf deinem Handy. Zudem bietet die App einen Teil unserer Substanzinfos und Hinweise zur Ersten Hilfe bei Drogennotfällen.
Kostenlos downloaden bei GooglePlay (link is external)und im AppStore (link is external).

TripApp (external)- Pillenwarnungs- und harm-reduction-App. Entwickelt unter Zusammenarbeit von Youth Organisations for Drug Action (external), Help Not Harm (external) und NewNet (external) bietet diese App unter anderem aktuellste Drug-Checking Ergebnisse, safer use Informationen, eine Übersichtskarte mit nützlichen Informationen, wie z.B. safer Party Projekten, sowie eine Möglichkeit eigene Testergebnisse zu veröffentlichen.
Kostenlos downloaden im Google Play Store (external).