Wie gefährlich ist PEP?

Hallo, bin durch Zufall auf diese Seite gekommen. Ich hab folgendes Problem: Mein Freund ist umgezogen und in der neuen Stadt an die falschen Leute geraten. Seitdem nimmt er Pep. Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus und mache mir total die Sorgen um ihn. Zudem glaube ich, dass unsere Beziehung darunter leidet, dass ihm alles gleichgültig wird usw. - kann das vom Pep kommen oder bilde ich mir das nur ein? Wo liegen die Risiken? Wird man davon süchtig? Wird der Drang nach Sex gesteigert? Er war immer total gegen Drogen, deshalb wundert es mich und es macht mir Angst, dass er plötzlich (seit ca. 3 Moaten) das Zeug nimmt. Ich frage ihn oft, warum er das nimmt, aber er kann (oder will) es mir nicht sagen. Hoffe, es antwortet Jemand...! Wir stellen aus Datenschutz-Gründen Eure e-mail-Adressen nicht auf unsere Seite und geben diese (wenn Ihr sie uns trotzdem in einem Erfahrungsbericht schreibt) prinzipiell nicht an Dritte weiter. Wer unbedingt möchte, dass seine oder ihre Adresse veröffentlicht wird (und sich das auch gut überlegt hat), kann dafür unser Gästebuch nutzen.

Substanzen: