Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Benzo

Hallo weibl. 24 J. Sachsen! Nach dem Entzug ist das "Gedanken Karusell" im Kopf ganz normal, man denkt einfach viel und mehr nach - warum auch immer! Es ist lästig, aber mit der Zeit läßt es nach! WÄREND der Sucht verändert sich die Persönlichkeit und nach dem Entzug ist man wieder ein "besserer" Mensch! Man hat meist Schlafstörungen, ist unruhiger, schläft nicht richtig durch. Man hat Depris, Stimmungsschwankungen.... alldaß ist der Alltag nach dem Entzug. Nicht zu vergessen die Ängste die man dann auch hat! Aber alldaß ist trotzdem immer noch besser als aktiv süchtig zu sein! Antriebslos & schlapp ist man meist auch nach dem Entzug!

Substanzen

  • Benzodiazepine

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.