Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

benzos dias

das ist wahnsinn warum schickst du mich in die hölle " an alle die einen benzoentzug geschafft haben :respect. dachte ich wär n hearter knochen aber der benzoentzug zwingt mich in die knie. da dachte ich nach dem heroin entzug wär das gröbste geschafft aber der war nur das hors d´oeuvre des höllenmenüs. glaub manchmal die einzige chance davon wegzukommen ist wieder opiate zu nehmen das ist noch die angenehmere sucht.klingt irre aber hatte durch den entzug(benzos) schon einen tia(kleiner schlaganfall)besser druff als tot.leute informiert euch gut bevor ihr benzos nehmt lasst euch von einem Psychologen was über stationäre entzüge erzählen.für die schlimmste droge der welt braucht man nicht mal n btm rezept.da werden zigtausende auf rezept in zombies verwandelt, aber um heroinvergabe wird ein riesen bohei gemacht. fuck pharma industrie

Substanzen

  • Benzodiazepine

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.