Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

beschreibung

geflimmer wie vor verschneitem fernsehbildschirm (gasen, mögl. gutes speed), überhöhren von satzanfängen seit kindheit, überhören von betonten dingen, im handeln (steht lieber leer im raum als sonstwas), problem gespräche zu führen (meine erfahrungsmangel) leichte tics (augentics?schwer zu sagen), kiffen fühle ich mich viel dümmer) deswegen kiffe ich ja nicht. Motorisch schlecht, kann kaum schwimmen, asthma mit allergie früher, sehr unmotiviert (hilft auch alkohol, (: zum teil weil stumpfsinnisch), wenig gefühlserleben dazu seit neuem würde sagen sehr leichte akinesie doch stört sie sehr bei der arbeit -- Medikation 50ml depotspritze risperdal (neuroleptika) dominal 80mg (neurol.) propranol 10mg (ß-blocker) Akineton zoloft (Selektiver-Serotonin-Wiederaufnahme-Inhibitor) -->wird sich schon vertragen, so denk ich. Eigentlich alles egal will harte teile nur sollen sie schon ein bisschen psychotisch angehaucht sein im freudigem sinne. die sollten es besser wissen als ich. Wichtig: !!! bei einer soll man dann auch überleben !!!

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?