Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Bin ich fast gestorben?

Also erstmal zu mir ich wollte mir extasy schmeißen da wir gerade an gute doppelt gepresste ran kamen und das halt für 5 euro.. ich hatte mir erst 2x ein halbes ding und 1 mal ein ganzes gegeben und empfand dieses schon als heftig aber diesmal sollte alles anders werden..

ich gab mir um ca. 19:00 und um 19:30 fing die wirkung langsam an ich wurde viel wacher und mir wurde richtig heiß.. um ca. 20:00 ging es richtig ab und war voll drauf mein ganzer kopf hat gekribbelt das ding hatte mich voll "weggeklatscht".

da ich aber mehr wollte holte ich mir das 2te ding und warf es direkt ein ca. eine halbe stunde später bekam ich noch ne klatsche und eig. war es schon viel zu übertrieben sich 2 doppelt gepresste rein zu werfen wenn man kaum erfahrungen hat und das merkte ich das bild ist immer kurz ein bisschen stehen geblieben (was heißt das?:O) also wie als wenn dein computer zu schlecht für ein pc -spiel ist und es manchmal leichte ruckler hat. ich holte mir darauf hin das 3te ding und warf es ein und nun hab ich zum glück nicht mehr nachgedacht das ich vielleicht hätte umkippen können sonst hätte ich bestimmt horrortrip geschoben..

ich fing an total die filme zu schieben jeder baum wurde zu irgend nem riesiegen tier mein kumpel war auf einmal irgendne freundin von mir ich dachte nur oh-shit! mein kumpel hat sich total sorgen gemacht wir sind kurz zu ihm gegangen er weil er sich sorgen machte erzählte das seiner mutter die dann raus kam und fragte ob ich nicht besser den krankenwagen rufen wolle... ich aber hab einfach nichts gesagt es fiel mir schwer weil wenn ich sie anguckte sah ich wie ihr gesicht alterte und auf einmal ein alienkopf aus ihr heraus wuchs..

ich bin dann danach total angst vor meiner mutter denn ich sah so drauf aus man könnte denken ich bin ein mörder oder sterbe gleich.. meine mutter hats auch gemerkt aber nicht mehr dazu... ich lag in meinem bett sah auf einmal satan auf dem bürostuhl sitzen der mehrmals den kopf zu mir rüber nickte und noch sooo viel personen die auf einmal in meinem zimmer saßen die nicht existierten ich hab draußen noch mit einem baum geredet von dem aber nur komische geräusche kamen jesus am brennenden kreuz gesehen aber alles hat mich fasziniert hätte ich davon horrottrip gehabt bei dem was ich gesehen hab hätte ich mich locker umgebracht...

aber wie konnte ich nur so endharte filme schieben ?:O

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA

Zurück

Kommentare

Kommentar von Laura |

?!

Das hier ist zwar schon etwas älter aber ich muss einfach meinen Senf dazu geben. Du fragst dich ernsthaft wie du dir solche Filme schieben konntest?? Hallo du warst 16 und hast dir 3 Teile hintereinander geschmissen!! Egal wie alt man ist und wie viel Erfahrung man hat 3 Teile sind eine riesen Dosis. Werd erstmal ein bisschen reifer und überleg was du tust bevor du weiter Drogen konsumierst. Du könntest nämlich nicht nur dich sondern auch andere um dich herum gefährden. Falls du das hier nochmal lesen solltest denk drüber nach!

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?