Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Durch MDMA den Teufel getroffen?

Hey zusammen!

Ich denke, ich komme direkt zu Sache undzwar hab ich mich mit 2 anderen Kumpels getroffen, um mal nach 4 Monaten wieder Dinger zu nehmen, jeder hatte 2 CocaColas. Ca. 21 Uhr hat jeder eins genommen und ja, hat schnell gewirkt und alle waren happy. So, ab 23 Uhr kamen schon die ersten negativen Vibes, ein Kumpel von uns musste um 24 Uhr nach Hause, weswegen wussten wir selber nicht, aufjedenfall haben wir ziemlich lange diskutiert bis er dann letzendlich losgegangen ist, er war übrigens so wie ich 18, der andere 17. So, was jetzt? fragten wir uns, es war nämlich ziemlich kalt, also beschlossen wir uns in eine Shishabar zu gehen, die direkt um die Ecke war. In der Bar angekommen bestellten wir uns 'ne Shisha, allerdings war ich ziemlich müde, so beschlossen wir das wir noch 1 nehmen. Die Müdigkeit ging direkt weg und wir hatten wieder etwas bessere Laune um 1 Uhr waren wir fertig und sind etwas in der Stadt rumgelaufen, da wir einen Bewegungsdrang hatten um ca. 2 Uhr sind wir wieder in die Bar hineingegange und bestellten uns diesmal nur etwas zu trinken.

So, jetzt fängt der ,spannende' Teil an, wir sitzen an einem einzelnen Tisch und erzählen einfach nur, hinter uns war ein älterer Mann, so um die 35 schätzten wir, welcher uns ohne jeglichen Grund auf eine Shisha einliedt, wir willigten dummerweise ein. Und jetzt das ,,krasse" er erzählte uns sofort wie alt er war (36) und was er macht, er hat uns auch ausgefragt was wir machen und wir haben es immer ehrlich beantwortet, da wir einfach nur dachten es wäre ein chilliger Mann, nach einer halben Stunde erzählen packt mich mein Kumpel und sagt: ,,Wir müssen hier sofort raus!!" Ich fragte mich natürlich wieso, aber ich bezahlte schnell die Colas und wir gingen raus. Natürlich fragte ich ihn sofort was los war und er sagte: ,,Das war ein pädophiler Mann, als ich gerade von meiner Cola etwas getrunken habe wurde mir schwummerig und da merkte ich was hier eigentlich gerade abgeht."  (Mein Kumpel sieht übrigens nicht wie 17 aus, sondern eher wie 16) Wir haben also mitten in dem Emma rausch nicht verstanden, was dort gerade abging im nachinhein denk ich mir nur, wie wir auf sowas reinfallen konnten.

Mein Gedanke war nur: ,,Gut, das er mich da rausgeholt hat"

Aber jetzt fing es richtig an, mein Kumpel hat die ganze Zeit gesagt das wäre der Teufel. Er hatte außerdemdie ganze Zeit einen Verfolgungswahn. Später bildeten wir uns auch die ganze Zeit Personen ein, nicht nur er, sondern auch ich, diese ,,Personen" konnten sich selbständig bewegen, aber wenn man ungefähr eine Minute auf diese Gestalten drauufgesehn hat, verschwanden sie. Apropos, wenn wir schon bei Optics sind, immer, wenn ich auf diesen Mann geschaut habe im Shishacafe hat sich sein Gesicht immer ein bisschen verändet, kurz hab ich auch eine Pinke Hand an seiner Stirn gesehen & einmal dachte ich er würde im Schneidersitz auf Stroh sitzen... ziemlich abgefuckt...

Kurzzeitig dachten wir auch, wir hätten uns den Mann eingebildet.

Am Ende mussten wir noch eine halbe Stunde zu mir laufen und haben dann um 6 Uhr gepennt...

Naja, danke fürs durchlesen.

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA

Zurück

Kommentare

Kommentar von Mawkish |

Teufel auf mdma

Wenn ich Mdma zu mir nehme und dabei halt Musik höre, haben die Werbungen ALLE mit Tod oder ähnlichem zutun. Und das bilde ich mir nicht ein. Einmal habe ich mit meinem Freund ein Selfie auf mdma gemacht und direkt danach kam eine Werbung " wussten sie das jährlich xy Menschen bei Selfies machen sterben" oder einfach Random eine Werbung " einige nennen mich den Tod oder Sensenmann..." hab dann geskippt weil ich Angst hatte.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.