Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Erstes Mal Ecstasy mit kotzen?

Hallo, 

ich möchte hier aucheinmal, wenn auch nur kurz von meinem 1. Mal Ecstasy berichten. Ich bin 18 Jahre alt, männlich, eher ein schlanker Typ. Habe schon lange mit dem Gedanken gespielt gehabt Xtc zu nehmen, habe mich jedoch bisher nie so wirklich heran getraut. Bisher auch nur Erfahrung mit Cannabis & Alkohol gehabt. Jedoch reizte mich schon die ganze Zeit die Vorstellung nach völliger zufriedenheit, einfach richtig viel Spaß über ''längerem'' Zeitraum zu haben. Befasse mich seit meinem 15. Lebensjahr mit dem Thema Drogen, dessen Wirkung - unzählige Erfahrungsberichte & Tipps durchgelesen etc. haha.

Jedenfalls war bei uns in der nähe eine Art Hardstyle/Hardcore Festival, das ganze spielte sich vor 3 Wochen ab. Ich bin zusammen mit einem sehr gutem Kumpel dort hin gegangen. Wir beide haben uns gesagt dass wir uns dort evtl. etwas holen wollten. ( Für uns beide das 1. mal ) Aber ersteinmal haben wir uns in  gute Feierstimmung ''gesoffen''. Jetzt nicht gerade Betrunken aber auch etwas mehr als nur angetrunken. 

Der Alkohol zeigte seine Wirkung und wir wollten mehr! Also gingen wir auf die Suche und von alten bekannten die wir dort getroffen haben, bekamen wir ein Teil geschenkt. Dieses Teilten wir im Eifer des Gefächts nur mit den Zähnen, schluckten es, und gingen wieder auf den Floor.

- ca 45 Minuten vergingen und ich spürte etwas. Ich konnte nicht wirklich beschreiben, ob es jetzt gut war oder schlecht. Ein Kribbeln in Bauch und Beinen das immer stärker wurde. Soetwas hatte ich noch nie so intensiv gespürt.. 

Relativ schnell wurde ich aus dieser Starre jedoch herausgerissen da mir plötzlich schlecht wurde und mich 3x Übergeben musste. Mitten auf den Floor & meinem Kollegen auf den Rücken hahah. Er brachte mich raus, ich rauchte 2-3 Kippen, danach ging es jedoch wieder.. 

Leider habe ich von da an sogut wie keine Erinnerung mehr.. ( ca. von 1 Uhr bis 5 Uhr morgends ). Kann mich lediglich noch daran erinnern dass es mir nicht besonders Gut aber auchnicht wirklich schlecht anfühlte. Ich weiss noch dass ich mir öfters im Kopf gesagt habe '' Ey, irgendwie fühlst du garnicht so stark Euphorisch wie andere immer beschreiben''. Ich war oftmals auch föllig Orientierungslos und wusste nichteinmal mehr wo die Toiletten sind. Und das obwohl das ein sehr einfach aufgebautes Gelände war, stand ich aufeinmal vor dem Dönerstand, wollte jedoch zu den Toiletten wo mich dann letztendlich mein Kollege hingebracht hat. Ihn hat es wohl nicht so weggeklatscht... An den nach Hause weg erinnere ich mich wieder gut. Klar hatte ich auch relativ große Teller und ab und an auchmal heftige Kiefer-Spastiken...

Würde echt gerne mal wissen ob das manche von euch auchschoneinmal so in etwa empfunden haben.. Kann mir nicht erklären wieso ich so viel vergessen habe.. Vllt ein Nebeneffekt vom Alkohol genauso wie das Übergeben? Möchte es aufjedenfall nochmals ausprobieren, das aber im noch Nüchternen Zustand :) 

 

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA
  • Mischkonsum

Zurück

Kommentare

Kommentar von Alex |

Kenn ich

Hi!

 

ich bin direkt froh, mal wen gefunden zu haben, dem es genauso erging wie mir.

ich war auf der fatality in Oss (Rawstyle-event in holland) und hab auch erstmal vorher mächtig gesoffen. 

Dann kam ich auf die glorreiche idee was zu schmeissen - in meinem Fall MDMA, gleich mal ein halbes Teil reingeballert.

ich hab mich dann exakt so gefühlt wie du, hab 4h geschlafen und dann erstmal ein paar mal gereiert. Hatte keinen bock auf gar nix mehr und wollte einfach nur ins bett. 

Noch einige Tage danach gings mir mega übel wegen den flashbacks, ich dachte ich bin jetzt für immer bekloppt weils ja mein erstes Mal war.

mein fazit daraus is - mischkonsum mit alkohol is der größte fehler den du machen kannst gerade wenn du‘s zum ersten mal machst. Ich hab seitdem die finger davon gelassen.

 

LG Alexandra

Kommentar von mdmaaaaaaaaa123 |

War bei mir ähnlich

Helooo. Also bei

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?