Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Ewige Versuchung

Habe meine heftige Feierzeit schon ein paar Jahre hinter mir, doch auch heute noch verfolgt einen der Wunsch nach dem geilen Gefühl von damals und ab und an, sehr selten bei mir unterliege ich der Versuchung. Nicht so doll wie damals, auf keinen Fall. Und wisst ihr woran das liegt?Weil ich meinen Kopf nicht mehr einfach ausstellen kann, so wie ich es früher tat. Denn wenn man Drogen nimmt, kann man sich keine Gedanken machen: Was passiert jetzt grade mit mir? Wird mein Körper das mal wieder wegstecken oder vielleicht kapitulieren? Oh mann, wie seh ich schon wieder aus, zum Fürchten! Morgen wirds mir wieder scheisse gehen, tag im Arsch....u.s.w. Dann ist der Absturz vorprogrammiert,klar. Irgendwann kommt der Moment, wo einem klar wird was man da überhaupt tut. Es ist alles nur Fiktion, das hat nichts mehr mit dem zu tun, was man im richtigen Leben für ein Mensch ist. Habe jedes Wochenende gefeiert mit reichlich Teilen und Peppen, zum Runterkommen Dope, gekifft aber auch sonst wie nix gutes. Freitag, Samstag, Sonntag feiern über 1,5 Jahre. Ich würde diese Zeit nicht missen wollen, zugegeben es war geil! Diese gefühle...unvergleichlich! aber was für ein Wahnsinn. Die Scheisse ist nicht harmlos, denkt mal nach! Hatte so einige Nächte/Morgende, die mich fast das Leben gekostet hätten. In denen ich ohnmächtig wurde, nur noch kriechen, nicht laufen konnte, in den Spiegel guckte und vor Angst weinte als ich meinen Anblick sah! Und trotzdem tut mans wieder, weil man sich nach diesem einen Gefühl des Glücklichseins so sehnt. Aber was man sich damit antut ist echt fatal. Ich denke, wenn man nicht übertreibt, einigermassen klar ist dabei und es nur sporadisch betreibt, okay. Aber dieses zuballern bis man nur noch Matsch im Kopf hat ist ekelhaft.

Substanzen

  • Drogen allgemein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.