Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Halluzinationen durch xtc

Ich habe gestern eine ganze blaue Warner Bros genommen. Nach ca 20min habe ich dann auch die ersten Symptome gemerkt. Alles war erst gut. Dann musste ich kotzen. Danach war aber wieder alles gut und wir haben gefeiert. Als wir kaum noch was gemerkt haben bin ich mit meiner Freundin nach Hause gegangen. Wir waren ziemlich fertig und wollten dann auch schlafen gehen. Ich hab mir dann 2 Köpfe hintereinander geraucht um besser einschlafen zu können. Wir haben dann noch etwas Fernsehen geguckt. Plötzlich hat sich vor mir eine Art Heißluftballon aus einem Holzgestell aufgebaut. Es sahr sehr real aus. Ich hatte vorher noch nie Hallos bekommen. Ich hatte dann etwas Angst und hab meine Augen zu gemacht und mich unter meine Decke gelegt. Ein paar Minuten später habe ich noch einen Blick gewagt. Dann habe ich an der Wand ägyptische Figuren gesehen die sich bewegt haben. Mein Spiegel, der eigentlich an meinem Schrank hängt, war auf einmal auch an der Wand. Vor meiner Tür war einfach ein Trainingsgerät. Während ich meine Augen zu habe, habe ich sehr reale Gedanken gehabt. Zum Beispiel ein Opa, der in einem fliegenen Rollstuhl saß oder auch wie sich meine Freundin in eine Horrorgestalt verwandelt hat. Einige Zeit später habe ich auch Geräusche gehört, wie das schreien eines Mädchens oder Menschen die irgendwas geredet haben. Danach habe ich mich nicht mehr getraut meine Augen zu öffnen. Später bin ich dann auch eingeschlafen. Alles war sehr real. Es gab keinen Unterschied zwischen real und vorstellung. Ich habe die mit meiner Freundin, meiner besten Freundin und meinem besten Freund genommen. Die hatten keine Hallos bekommen. Hat jemand eine Idee was in der Pille noch drin gewesen sein könnte? Ich kann mir nicht vorstellen das man nur von MDMA solche krassen Hallos bekommen kann...

Substanzen

  • Cannabis
  • Ecstasy / MDMA
  • Mischkonsum

Zurück

Kommentare

Kommentar von Buzz |

Tja...

Lies mal Deinen Text nochmal durch, vielleicht fällt Dir auch von allein auf woran es gelegen haben könnte?

Ansonsten von mir: Das muß nicht an den Pillen gelegen haben! Da muß gar nichts anderes drin gewesen sein. Du hast "dann 2 Köpfe hintereinander geraucht", wobei ich einfach mal annehme, dass Du damit meinst Du hast ordentlich Cannabis in einer Bong geraucht. Das wäre Erklärung genug für die Hallus. Wenn man fertig uns abgefeiert ist und dann noch ordentlich kifft, ist das von Dir beschriebene nicht selten.

Kommentar von LaLa-Laand |

:D

Wenn du von nem Xtc trip runter willst denn ist kiffen die aallerschlechtete Lösung. Dadurch wird die Wirkung nurnoch stärker. Naja es hat nichts mot der Pille an sich zu tun sondern mit dir. Es ist bei jedem anders. Kommt drauf an wie dein Körper es aufnimmt. Ob du es verträgst oder doch nicht. Ich wette du hast auch davor nichts gegessen ! Deswegen hast du auch gekotzt :) Und wenn du doch

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.