Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Heroin

Hab angefangen als ich Anfang der 7. klasse war! Vor ner klassenarbeit für die ich nicht gelernt habe hat mir mein freund n bisschen abgegeben und wir haben es aufm klo gesnifft. von da an immer vor arbeiten, nach 3 monaten auch intravenös. das war viel geiler, besser usw ich hab nach insgesamt 6-7 monaten heroinkonsum gemerkt dass es mit meinem Körper und Geist abwärts ging. Ich wusste auch warum. Den Kick zum Aufhören gab mir das hier: ich hab rausgefunden dass heroin die schlimmste droge mit höchstem abhängigkeitsfaktor ist. lest das, abhängige!! es wirkt!!: http://de.wikipedia.org/wiki/Droge#Rangfolge_nach_Sch.C3.A4dlichkeit ich hab nie wieder Heroin gefixt. Hatte für 2 Wochen Kopfschmerzen (leicht bis extrem schwer) und schüttelfrost, nase lief wie scheiße und es war einfach Scheiße, also EIN TIPP nie damit anfangen: zumindestens nicht mit heroin. wenn du es brauchst dann friss xtc oder lsd!!

Substanzen

  • Heroin

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.