Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Holzrose

Nach langen recherchen im internet über holzrose habe ich und ein kumpel mich entschiden uns holzrose rein zu schmeissen zu erst nur 3stück die ich klein gemacht hab und in zitronen konzentrat gelegt hab und über die nacht stehn gelassen

dan war es samstag eltern weg kumpel da und ab gings wier schluckten die ersten ich hatte 4 er 3 wier warteten ca 2stunden un merkten nix auser schmerzen in leiste und beinen. dann rauchten wir eine und bekamen übelste bretter und mussten uns hinsetztn waren echt platt. dann legten wier eine nach ich kaute gerade auf einer herum wo auf einmal meine finger grösser und kleiner werden seh und ich mier dachte boa ey krass!

da es mein erstes mall war mit psyschoacktiven stoffen war.

ich kaute weiter und schluckte.....

wir hörten music und redeten.wa echt chillig aba iergent wie net genug daher legte ich noch eine ins wasser und wartete ca eine halbe stunde und siehe da mein freund sein gesicht fängt an zu blubern und seine hand saa aus als hätte er 7finger die alle schön am tanzen ware.

ich legte trozdem noch nach ich hollte die letzte aus dem wasser und kratzte die weisse schicht ab und ab in den mund und kaute los(die dingger sind echt hart)wier chillten dan noch ne weille ohne grosse ereignisse n paa sachen haben sich bewegt und pulsiert aba halt nix besonderes dan haben wier es aufgegeben und mein kumpel ging heim als ich noch etwas rum gelaufen bin.

keine ahnung mer warum musste ich kotzen lag mich dan auf die kautsch mit nem eimer im arm und sagte das er das lich aus machen sollte als das licht aus wa gings mier kurtzt besser wusste dan aba nicht mer wo ich bin und sah komische lichter die mier etwas angst ein jagten.

sagte dan das er das licht gedämpfht an machen solle als das licht an wa musste ich kotzen und mier gings augenblicklich besser bin dan ins bad um den eimer aus zu leren die schmertzen in der leiste zwungen mich zu krabelln als ich den eimer ausgelert hatte und auswaschte musste ich wieder fast kotzen und legte mich schnell in mein bett als ich im bett lag gings auch wieder.

wier unterhilten uns noch ca ne stunde dan ging er heim und mein bruder kam heim mit seiner freundin und ich dachte es were noch jemand da wa aba nicht so mein kumpel ging und ich wa allein.

ca 10minuten später als dan mein bruder schlafen ging gings richtig los mit der optik meine tiefen warnemung wa voll im arsch, mein zimmer kam mier riesig vor so wie alles andere auch. ich konte nicht unter scheiden ob etwas 1cm oder 1m von mier entfernt war hatte dan leichte horor visionen wo ich mein bauch ansah.

ich bin sehr schlank aba noch in einem gesunden ramen als ich mich aba so ansah sah ich mich als halbverhungerter magersüchtiger was mier echt angst einjagte ich sagte mier aba das ich nur optik schiebe und beruischte mich dan wollte dan schlaffen konte aber nich unt lag 3stunden im bett rum und hab durch das tv prograss ge zappt un bin iergent wan eingepennt am nexten tag waren die schmertzen immer noch in den beinen

FAZIT:
ich würde sicher stellen das ich niergents hin muss da laufen an die unmöglichkeit grenzt einerseitz wegen den schmetzten und andernseitz weil man dan kotzen muss wa zumindestens bei mier so mein kumpel muste aufem heim weg noch kotzen und ich würde nicht so schnell nach legen da die samen bis zu ca 2stunden brauchen könen bis sie wierken und man so schnell zu viel des guten hatt erst recht wen man noch nie was in die richtung genommen hatt so wie ich. n trip sitter is auch keine schlechte sache

Substanzen

  • Sonstige Substanzen

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.