Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Koffis machen süchtig!!!

Ich persönlich hab irgendwann einmal von Koffeintabletten erfahren, sie mir sofort geholt und dann öfters mal benutzt. Ich steh nich allzu sehr auf richtigen Kaffee, von daher waren die Koffeintabletten ziemlich geeignet für mich. Am Anfang ist es difinitiv geil, vorallem für den Unterricht, weil man immer das Gefühl hat hellwach zu sein und sich auch richtig gut konzentrieren zu können. Man ist immmer topfit und fühlt sich total motiviert und manchmal kann man sogar von Koffein leichte Glücksgefühle bekommen. Später hab ich dann auch öfters mal auf Parties Koffeintabletten konsumiert und ich muss sagen, dass man damit richtig krass abgehen kann, wenn man sich nicht gleich Speed oder so reinziehen will. Koffeintabletten haben wie ich finde, ein grosses anregendes Potenzial und auf Parties kann man super damit abgehen. Wurden dann an manchen Abenden auch locker mal 8 Koffeintabletten ab und zu noch mal paar fein zerkleinert und durch die Nase gezogen, weil es auch bock macht. Oder beim Pumpen im Fitnesscenter kommen Koffeintabletten auch obergenial! Man fühlt sich viel aktiver und das Training macht viel mehr Spass. Nach ner Zeit wirkt dann aber logischerweise eine Tablette gar nicht mehr und man braucht immer mehr und Pumpen ohne Koffis hat mir dann irgendwann auch kein Spass mehr gemacht. Und jetzt nehm ich schon eine Woche keine Koffeintabletten mehr, obwohl ich sonst normalerweise mindestens 2 täglich konsumiert hab und ich fühl mich die ganze Zeit richtig müde und hab auch leichte Kopfschmerzen, so wie im Beilagezettel auch die Entzugserscheinungen beschrieben werden. Naja, ist jetzt nichtj schlimm, aber ich bin doch erstaunt, weil ich hab mir immer nur gedacht: "ist ja nur Kaffee" aber ich sags euch allen ganz klar: auch bei Koffein besteht ein Abhängigkeitspotenzial und bei längerem Gebrauch vorallem von Koffeintabletten, kommt es zu nicht zu unterschätzenden Entzugserscheinungen. Alles in allem sind Koffis trotzdem genial und ich werde mir bestimmt irgendwann mal wieder reinziehen. Ich empfehl euch halt nich jeden Tag das Zeug zu nehmen.

Substanzen

  • Kaffee, Koffein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?