Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

lsd

Seit 10 Jahren nehme ich Trips und es war immer Toll. Es ist jetzt 2 Wochen her das ich mir einen Jubileums Hofman gegeben habe. Das waren ganz besondere Dinger mit der 8fachen dosierung eines normalen Trips. Zuerst war alles wie immer aber irgendwann ging mir der Rausch zulange. Schon vor der Einnahme war ich eine Nacht lang wach und völlig übermüdet. Ich möchte gar nicht erwähnen was ich erlebt habe... es war der Horror und ich landete irgendwie aus eigener Kraft im Krankenhaus wo keiner recht wusste wie er mir helfen soll. Irgendwie bin ich am nächsten Tag aufgewacht und nachhause gegangen. Der Rausch hielt dennoch zwei Tage an. Nur war ich nicht so fröhlich wie sonst. Eine Woche später ging es mir immernoch nicht so gut. Ich wollte das alles nicht wahr haben. Viel zu lang nehme ich schon lsd und jetzt sollte ich das nicht mehr? Ein Freund gab mir einen Tip und wir waren leztes WE auf einer Outdoor Party. Ich nahm 3 Trips (shivas) und alles ging gut. Wir erlebten zusammen einen Wundershönen Trip und seitdem ist die Welt wieder in Ornung. Ich freue mich schon auf das nächste mal, werde mich aber in jedenfall mehr auf "setting" konzentrieren. Man sollte Ausgeschlafen sein und keinen Mischkonsum betreiben. Cannabis erhöht die Halluzination und Runterrauchen kann ich nicht empfehlen. Thorsten in Love with LSD

Substanzen

  • LSD

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?