Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Maqic Pilze

im voraus die namen sind verändert ^^ und es geht um verschiedene kumpels ich hab keine lust allen namen zu geben ^^ alsooo.. ich mag euch auch ma von meinem pilz trip erzähln nehmt euch zeit ^^ es war 2006 so im september müsste es gewesen sein ich un meine freundin ZoeY hatten schon von meherern unserer kumpels gehört das pilz-trips ganz lustig sind un haben uns ihre erlebnisse erzählt ..( was ich im endefekt nicht mit meinem vergleichen konnte) so kamen wir also auf die idee das auch ma auszuprobieren.wir sagten einem kumpel bescheid der uns die dinger holen sollte da wir ja noch 15 waren ! bis es dann soweit war, wir chillten an einer bushalte im nachbar ort an der wir immer chillten zu dieser zeit, warteten wir auf unsern kumpel mit der ganzen clique, wir beide wollten uns noch mit Jenny und kim uns 2 packungen teilen da es aber nur noch eine packung gab mussten 2 von uns auf den trip verzichten .. was schon zu etwas stress in der gruppe führte aber am ende haben ich und meine freundin Zoey uns sozusagen durchgesezt .. wir gingen alsoo los un liesen die andern dort, weil sie nich mit wollten dort zurück, wir gingen zu mir um dort toast zu holen und meiner mutter zu sagen das ich bei zoey übernachte..danach gingen wir zu zoey um dort die pilze zu essen ,wir legten die pilze jeder ca 4 auf das toast un assen es... dabei spielten wir neben bei nintendo um uns die zeit zu vertreiben ...nach ca 30 min passierte nichts ..wir langweilten uns ,wir lachten zwar manchmal einfach so aber wir wussten nicht das ,dass auf die pilze zurück führte,aus diesen gründen stand ich immer ma wieder auf um zu schauen ob meine augen schon gröser werden oer so ,ich rannte ausversehn 2 mal gegen den sessel,ging aufs klo,un sezte mich wieder hin ..nach dem wir beschlossen hatten wieder zu den anderen an der bushalte zu gehn standen wir auf, und die pilze begannen aufeinmal so langsam an richtig zu wirken (was wir aber noch nicht wussten) wir standenalso auf und wollten gehn..also los... noch schnell den tv ausmachen... bis auf einmal zoey zu mir meinte eyy gugg dir das mal an ..sie stand genau vor dem fernseher und schaute von oben auf ihn ab ,ich stellte mich neber sie un schaute auch auf das noch nicht beendete super mario spiel hinunter ...wir mussten übelst lachen über diese doofe figur und wie komisch es aufeinmal alles aussah..auch die farben erschienen mir bunter ..doch ich nahm das alles nicht so ernst ..wir dachten das nichts weiter passiert ...wir gingen also die treppe runter in den flur um jacke und schuhe anzuziehn..als ich mich bückte um meine schuhe zu,zu machen machte es aufeinma baaaaaaam.. wie als würde ein blitz einschlagen ..war ich aufeinmal richtig drauf.. bei meiner freundin genau das gleiche plözlich waren wir beide drauf...wir schauten uns an und lachten nur los...da wir noch 15 waren mussten wir ihrer mutter bescheid sagen das wir gehn..zoey wollte ihrer mutter,die gerade im keller war mitteilen das wir nun gehn :FEIERN (wir sagten wir gehn feiern um länger weg bleiben zu dürfen) ihre mutter verstand allerdings nicht was sie sagte un rief ..was ? zoey konnte nicht merh genauso wie ich vor lauter lachen das wort feiern wiederholen.. also musste sie runter gehn..(zum glück ist es nich aufgeflogen) naja danach gingen wir mit einem breiten grinsen die tür raus um uns auf dem weg zu den anderen zu machen wir liefen einen feld weg entlang um es abzukürzen, die sonne ging gerade in einem gelb, orangen, mit einem bissen rot rosa ton unter es sah wunderschön aus.. da wir die farbe auch etwas intensiver wahrnahmen..an einer zweigung des weges sahen wir schon das auf dem weiter führenden fahrradweg unsere freundin jenny kam die nach hause wollte.. wir wollten ihr nicht begenen weil wir schon ein bisschen drauf waren und es vorher wegen er pilze diskusionen gab, also sahen wir in die andere richtung und wollten diesesn weg übers feld nehmen doch dort sahen wir meinen vater mit dem hund... aufeinmal schauten wir uns nur an und fingen an zu rennen wie die gestörten in richtung jenny..meine schritten kamen mir unglaublich groß und lang vor aber ich fühlte mich sicher, so sicher ich wusste das ich nicht fallen würde..ganz auser puste gelangten wir bei jenny an die uns mit eigentlich recht guter laune begrüßte und meinte das sie nach hause müsse un nich sauer sei..aber das an der busshalte schlechte laune angesagt währe..und das kim mit zoey reden müsse...wir also voller neugier dort hingelaufen mit guter laune..un allem haben nurgelacht ..wir kamen dort an ein paar unser jungs waren dort und kim sie sah verhäult aus...zoey und ich setzen uns zu ihnen ..keiner wollte so wirklich reden weil wir konnten uns schon vorstellen was hier los war..kim war sauer wegen den pilzen weil sie auch mitmachen wollte ( sie hat vorher nichts dagegen gehabt so das ich sie an iherer stelle esse) doch im nachhinein regte sie sich auf..nach einer zeit sagte ein kumpel von mir ey wir lassen die beiden ma allein reden gehn wir ma weg... wir sind also auf die andere seite der strase gegangen chillten uns dort hin .. wir redeteten auch überdas thema.. er sagte zu mir zoey würde immer mich vorziehn usw.. mir traten tränen in die augen ..weil ich aufeinmal so verletzt war nur von diesem satz, ich sagte zu ihm er solle aufhören ich kann das jetz nich hören da es mich runterzieht..nach einer weile wurde uns kalt wir gingen in die bank... dort stand ein stuhl ich setzte mich hin un beobachtete die gegend um mich herum bis ich aufeinmal auf diese wand blickte gegenüber von mir sie begann sich zu bewegen ja sie wackelte... hihi ich fand es sehr belustigend ich teilte es auch meinem kumpel mit ( der auch schon ma auf pilzen war) er sagte neiiin du laberst ich bin dagegen gekommen.. aber neiin auch als er sich ein stück davon wegstellete sah ich das wackeln noch ...xD..irgenentwann gingen wir wieder raus und wollten nach den andern 2 schauen.. doch vorher begegneten wir noch einem anderen kumpel von uns..die beiden jungs versuchten dann mich mit einem feuerzeug un so sachen mich noch merh drauf zu schicken ..was mir aber eher angst machte ich stellte mich in eine ecke um abstand zu halten ...die beiden lachten nur.. wir gingen wieder in die bushalte dort sasen die andern beiden, ...beide haben geheult un sahen ziemlich gestresst aus..ich fragte was hier abgeht..und mir stiegen schon wieder tränen in die augen ..als sie es mir erzählten(sie haben sich aber wieder vertragen), ich fühlte mich so leer ,als währe nichts in mir,als währe ich einfach da ohne gefühle ohne hunger ohne alles dennoch musste ich fast weinen..wir beschlossen das thema zu lassen da es nur down stimmung macht ..ich konnte wieder einigermaßen gut drauf sein doch meine freundin zoey war für den rest des tages un auch ein paar tage danach sehr schlecht drauf weil sie alles so mit runtergezogen hat un ihren kopf echt gefickt hat ..wir haben uns auf pilzen sooo leer gefühlt als währe da nichts, als währen wir eine fugur wie mario aus diesem spiel,doch gleichzeitig waren wir total verletzlich was gefühle angeht... ich hatte nicht mal durst doch ich trank etwas ich spürte das trinken nicht als ich trank...die (viereckige) packung des ace saftes nahm ich auch nicht wahr... hielt es in der hand aber konnte die form nicht spüren ...wir hielten uns lange inder bushalte auf so kam es mir zumindestens vor ..ich stand auserhalb der halte um im licht etwas nazuschauen ,aufeinmal tropfte mir ein regentropfen auf die hand (von der regenrinne) ich checkte es aber nicht wirklich..und fragte einen kumpel sag ma bin ich nass an meiner hand.. er sagte nein ..ich schaute ihn verwirrt an un mir kamen mal wieder die tränen...weil ich es nich glauben wollte, das ich etwas sehe und spühre was nicht da ist, doch zum glück vergwissterte mein kumpel sich noch mal un fasste noch mal über meine hand und sagte mir dasich doch etwas nass seie.. aufeinmal war ich wieder glücklich...irgentwann hatte ich den drang mich zu bewegen und ging mit einem meiner leute ne runde laufen ..wir liefen einmal um den block auf diesem weg begegneten wir einem mann er lief sehr nah an uns vorbei mein kumpel sgate aus höflichkeit hallo ..ich glotze ihn nur an..lief weiter un drehte mich um ,um nach ihm zu schauen weil er mir angst macht aufeinmal..war der mann weg ^^ weis auch nich wohin hehe ...in der nächsten kurve kam wieder ein mann ich schaute ihn an..nichts ahnend aufeinmal machte es wieder booooom ich reagierte skeptisch wie ein blitz trat es ein un der mann sah nicht merh normal aus ich dachte ein bulle läuft an mir vorbei un bekam panik, hielt meinen kumpel am arm fest, wollte ihm gerade mitteilen das der typ ein bulle war.. und das dort vorne an der strase ein bullenauto steht, doch diesen satz unterbrach mein handy..es vibrirte ich nahm es erst nicht wahr aber dann schaffte ich es dran zu gehn ..doch war ich hörte am telfeon war nicht die stimme meines kumpels (der eigentlich dran war) ich hörte eine ganz fremde stimme die sagt jah hier spricht ..blablaa polizeibeamter so und so was diese person am handy sprach wollte ich aus angst nicht hören un legte auf... dann klingelt das handy wieder ich gab das handy meinem kumpel der dabei war ..er sollte mitdem typ reden, doch als er dran war, war ein anderer kumepl dran er wollte nur wissen wo wir sin un wann wir wieder kommen ...ufff..da war ich erst ma erleichtert als wir am ende der straße ankamen sah ich auch das ,das auto von vorhind kein bullenwagen war sondern ein einfaches normales auto...zurück ander bushalte beschloss ich meine freundin zoey un die 2 jungs von eben noch mal mitzunehme das wir ma alleine wo chilln können..wir gingen zu einer bank.. wir wollten uns dort hinsetzten doch die bank kam uns nass vor obwohl sie das nich war.. auch allein pissen wollte ich nich gehn... auch der trip machte irgentwie kein spas merh weil alles so leer und komisch war..wir beschlossen nach hause zu gehn..ohne auf die uhrzu schauen...ich zoey kim und ein kumpel..wir saßen zu hause und es war erst 21 uhr ..die einzigsten gedanken die man bekam, waren man wollte unbedingt wieder von dem trip runter und hatte angst drauf hengen zu bleiben ...irgentwann gingen wir schlafen.. am nächsten tag warenwir verplant un noch nich ganz im realen leben drinn man muss erst ma alles verdauen was so abging..für zoey war der trip sowieso versaut, da sie stress hatte..ich empfand das ganze als ganz cOOl... im endefekt würde ich also sagen Pilze sind die sorte von drogen vor denen ich repekt habe sie machen mit dir deinem kopf was du willst man kann gut und schlecht drauf sein das ganze kann zu lustigsten sache der welt werden oder auch zum horror man sollte vorsichtig sein und bescheid wissen über die sachen ich selber würde es vllt noch einmal machen obwohl es auch nicht nur ein super geiler trip für mich war... dennoch ich bin froh es auszuprobiert zu haben ... also versucht euer glück ^^ und have fun

Substanzen

  • Pilze

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?