Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Mein 1 LSD Trip

Vorerst zu meiner Person , ich bin weiblich 18 Jahre alt und hatte schon vorher Erfahrungen mit Speed,Gras,Pilzen und Ecstasy gemacht . Meine Freundin und ich wollten es schon lange mal ausprobieren und dann kam der Zufall das ich Geld hatte und gefragt wurde ob ich 5 Pappen haben wolle .Natürlich habe ich nicht lange gezögert und sie direkt abgeholt .So hatten wir unsere Pappen und es sollte direkt losgehen , wir uns noch schnell Eistee gekauft und dann direkt die Pappen genommen . Dann War auch schon der Bus da und alles War natürlich noch ganz normal, aber dann als wir in unser Heimatdorf eingefahren sind , sahen die Farben und das ganze drumherum schon irgendwie besonders aus . Wir sind aus dem Bus gestiegen und erstmal zu ihr gegangen um einen Joint zu bauen , das haben wir noch einigermaßen hinbekommen . Dann wollten wir raus (ich weiß immernoch nicht wieso ) und sind erstmal ca 1 Stunde lachend durchs Dorf gelaufen, aber irgendwie im Kreis und völlig Planlos. Dann haben wir gemerkt das wir noch einen Joint hatten und wollten den direkt rauchen aber dann ist er uns vor lachen in den Schnee gefallen und wir mussten einen neuen bauen . Wir also wieder zu ihr wo sich plötzlich alles anfing zu verdrehen und ich hab mich wie in einer ziemlich komischen Kugel gefühlt, ihr ging es auch nicht anders und plötzlich flog ein Apfel an meinem Gesicht vorbei , voraufhin wir angefangen haben mit Obst durchs Zimmer zu werfen. Wir haben immer wieder vergessen was wir vorhatten weil unsere Köpfe so "dicht" waren das wir wirklich gar nichts mehr mitbekommen haben .Dann haben wir einer Freundin wirre Zeilen geschrieben (ich hab das display kaum erkannt) die dann auch innerhalb von 15 min da War und unseren Trip mit guter Musik und einem wunderbaren Spaziergang in der Spazierstadt gerettet hat . Ich fing an alles 5-fach und in so vielen Farben zu sehen , ich wollte quer übers Feld in den Sonnenuntergang laufen , aber meine Freundin hielt mich davon ab .Ich sah überall Optik's und fühlte mich wie in einer völlig fremden Welt . Dann sind wir bei meiner Freundin wieder Zuhause gewesen und hatten Hunger , wir also zum Döner und erstmal Pommes und Döner bestellt . (Ich mit Augen wie Mickey Mouse und einem Strahlen wie Obama in der Fresse) . Dann sind wir zu ihr und haben alles gegessen , danach geschah auch nixmehr weiter gravierendes aber ich kann nur sagen das ich bombengut gelaunt War und sich dieser Trip auf alle fälle gelohnt hat.

Substanzen

  • LSD

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?