Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Mushroomz

Hatte mit 17 Jahren bereits meine erste Pilze-Erfahrung. Hatte damals nen Typen kennengelernt, der das Zeug öfters nahm. N Kumpel und ich warn dann eines Abends bei ihm inner Wohnung und er hat uns jeweils 1g hingelegt. Dazu haben wir Vodka getrunken und gekifft. Diese erste Erfahrung empfand ich allerdings als viel zu harmlos. Deshalb hab ich mir ein knappes halbes Jahr später selber welche bestellt (Mexikaner) und auch am gleichen Tag zu mir genommen. Wusste nich genau wieviel man nehmen soll also gleich fast das ganze Pack reingescheppert. Dann mit dem Bus in die Stadt gefahren und kaum war ich dort ging es auch schon los. Das bislang Heftigste was ich jemals erlebt habe. Kam gar nich drauf klar, war auch ganz alleine. Dachte die Bäume brennen und alle Menschen wären seltsame Zwerge, die mich alle komisch angucken. Bin ziellos hin und her gelaufen bis ich schliesslich einen Freund gefunden habe dem ich auch sofort erzählt habe was ich zu mir genommen habe. Er konnte mich durch gutes Zureden wieder etwas runterholen. Naja, vor einiger Zeit hab ich dann gesehen dass das Verkaufen von Pilzen illegal wird und hab mir erstmal die teuersten Hawaianer gekauft, aus Angst irgendetwas verpassen zu können. Wollte die Dinger eigentlich nicht sofort nehmen, konnte es dann aber doch nich mehr abwarten. Der Fehler war, dass ich diesmal wirklich komplett alleine war! Nach einer Stunde war noch alles in Ordnung. Ich dachte mir, dass es bestimmt nicht heftiger werden würde und war schon fast etwas enttäuscht, bis ich auf einmal das volle Brett gekriegt habe. Panik machte sich breit! Ich wollte aufeinmal nur noch dass es aufhört und hab mich in meine Gedanken total reingesteigert, sodass es nur noch schlimmer wurde. Ich dachte ich komme nie wieder runter und hab richtig Schiss bekommen. Das Zeug hat mir echt die Hirnrinde umgekrempelt!!! Ich saß total paranoid in meinem Zimmer und hatte ziemlich schräge Gedanken, die sich die ganze Zeit im Kreis drehten. Ich beobachtete meine Wände die atmeten und die ganze Situation kam mir sehr bedrohlich vor. Das ging dann alles soweit, dass ich mir den Finger in den hals gesteckt hab um den Dreck wieder rauszubekommen - Fehlanzeige, schon verdaut gehabt. Ich musste hier raus! Nur noch raus! Hab dann nen 2 Stunden Spaziergang gemacht um mich irgendwie abzulenken! Irgendwann lies es nach und ich war heilfroh ^^ mit dem Zeug ist echt nicht zu spaßen!! Nehmt es bloß nie alleine, vor allem wenn ihr sowieso nicht gerade den besten Tag hattet!!!

Substanzen

  • Pilze

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 6.