Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Nicht süchtig? Schwachsinn...

Sie müssen es immer wieder bestreiten! Wer Speed wöchentlich konsumiert, IST süchtig! Und wer nicht damit aufhören möchte, sowieso! Ich war fast 2 Jahre jedes Wochenende auf Speed und habe das Schlafe ausgelassen, war Feiern und hatte hammergeilen Sex (stundenlang) mit meinem Freund. Ja, es war geil, drauf zu sein und ich denke auch heute noch oft daran. Doch in diesen 2 Jahren habe ich das reale Leben völlig vernachlässigt - Job, Familie, Freunde. Ich bin selber zu einer Therapeutin gegangen und es wurde eine Depression diagnostiziert. Sie weiß nichts von den Drogen, aber ICH weiß, dass die Depression vor allem auch durch den Konsum entstanden ist! Ich habe vor einem halben Jahr mit Drogen aufgehört und es war ein sehr schwerer Weg bzw. ist es leider immer noch. Weil man einfach gute Erfahrungen damit gemacht hat. Aber es macht die Psyche und soziale Kontakte einfach kaputt. Es war schon eine geile Zeit, aber ich bin froh, nicht noch mehr kaput gegangen zu sein.

Substanzen

  • Abhängigkeit / Sucht

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.