Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Rivotril

mein Lebensgefährte war jahrelang Heroinabhängig, seit vier Jahren bekommte er subutex und war lange damit zufrieden. doch jetzt habe ich das gefühl alles fängt wieder von vorne an... Vor einigen wochen hatte er ständig Rückfälle mit Benzos, das Resultat war eine Entgiftung. Er kam mit den besten Vorsätzen nach Hause... Doch heute Früh fand ich in seiner Tsche ein Fläschchen Rivotril. Warum macht er das? Er hat einen festen Job und wir wollen im Sommer heiraten. Entzügig ist er auch nicht - dank subutex. Da ich noch nie Probleme mit Benzos oä hatte kann ich sein Verhalten nicht nachvollziehen. Er setzt ALLES aufs Spiel, den Job, mich und unseren Lebensplan. Ich liebe ihn wirklich aber ich kann nicht mehr. Hab ihn jahrelang unterstützt, hab keine Kraft mehr. An alle: Wenn ihr nicht 100% von dem Dreck weg seit, schafft euch keinen Partner an, an eurer Sucht zerbricht nicht nur der Konsument, sondern auch die die ihn lieben und sich das Elend mit ansehen müssen. Fünf Jahre: DAS WARS! IST ES DAS WERT?????

Substanzen

  • Benzodiazepine

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.