Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

schlaflos und so

es ist wieder bzw immer noch einer diese nächte wo ich nicht schlafen kann, einfach nur da liege, mit starken schmerzen, stimmen und die ganzen Hallus und paras. Eins vorweg ja ich weiß ich sollte in Therapie gehen usw doch deswegen bin ich nicht hier. durch mein Drogen konsum (weed, alkohol, speed, mdma, kokain) habe ich nen Knacks bekommen, ich konsumiere nichts mehr seit 4 jahre doch habe ich echt krasse schmerzen im nacken und im kopf kennt das vielleicht einer oder hat das auch? tut richtig weh ja. zudem reden stimmen mit mir, früher war schlimmer gewesen, jetzt ist es nur noch eine und nicht viele. manchmal aber auch verschieden. kann es nicht einordnen. rauschender Tinnitus, manchmal kommt so ein dumpfer ton. habe optische hallus. schlaflose nächte und alpträume standard. Mein Problem ist zb wenn ich Medikamente zb Paracetamol oder zb Ibuprofen dann geht es mir noch schlechter und die stimmen werden schlimmer. das hatt ich früher nicht gehabt. Wahrscheinlich sind im Nervensystem einige Neutronen durchgebrannt oder? war schon beim neurologen und so der wollte mir anti depressive andrehen. doch aufgrund der Nebenwirkungen bei selbst "harmlose" medi habe ich kein bedarf mich als versuchskaninchen der pharma industrie auszuprobieren. ja ich weiß das ich nicht die erste patient mit diesen beschwerden doch will ich es ohne medi schaffen. Und auf diesem Weg Info an Alle , man denkt immer harmlos und so, doch einmal ist einmal zu viel. die Sucht ist ein Kampf der nicht leicht ist, wünsche jeden die Kraft loszulassen, den ich weiß ganz genau was sucht bedeutet. man will nicht, man tut es trotzdem. never end kreislauf. Das Leben ist die beste Droge, wenn man erstmal anfängt zu verstehen.. das Leben ist so viel mehr als das was wir uns überhaupt vorstellen können..Viel Glück

Substanzen

  • Abhängigkeit / Sucht
  • Drogen allgemein
  • Drogen und Psyche

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.