Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

selbst substituieren

Nach etwa 16 Jahren Drogenerfahrung, bin ich mittlerweile nur noch auf ganz wenig Subutex, welches ich mir nicht vom Arzt besorge. Ich war einige Zeit völlig clean, hatte dann ein paar Rückfälle bis ich wieder beim Subutex gelandet bin. Eigentlich geht es mir auch ganz gut damit, nur stört es mich natürlich, dass ich immer wieder viel Geld an schmierige Dealer bezahlen muß und dass ich überhaupt angewiesen bin auf das Zeug. Zwischenzeitlich hatte ich das Subutex auch mal kurz ganz abgesetzt, aber leider hielt dieser Zustand nicht lange an. Ich muß z.Z. mein Studium beenden, habe Streß mit meinem Exfreund und mir steht eine schwere OP bevor. Das sind zwar alles keine Gründe, das komplette Absetzen noch länger hinuszuzögern aber trotzdem würde ich mich über Tipps freuen, wie ich das ganze beenden kann. Meine Dosis liegt z.Z. bei etwa 2-3 mg Subutex am Tag, nasal eingenommen.

Substanzen

  • Substitutionsmittel

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.