Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Speed

hey, also was kann ich über speed sagen...genommen hab ich es das erste mal auf der loveparade 2007. das gefühl war einfach neu, es war etwas nie dagewesenes...ich hatte am selben tag auch das erste mal teile ausprobiert...ziemlich viel für einen tag :) ...naja und das ist auch das gefährliche, dieses neue überwältigende gefühl, was man ab sofort immer spüren will. mittlerweile nehme ich jedes mal wenn ich feiern gehe drogen: der abend geht los mit ein paar lines, im club dann irgendwann teile, gefolgt von lines. bier trinke ich auch dazu, vertrage das alles ganz gut auch mit alkohol! meistens sitzen wir nach dem feiern bei irgendwem in der wohnung zusammen und "rauchen" uns runter...so sehen meine wochenenden aus... ich finde ich hab noch alles unter kontrolle, da ich ausschließlich am wochenende konsumiere...mit meiner dauerkiffphase hab ich vor nem halben jahr aufgehört und will sie auch nie wieder starten...hat zu viel kaputt gemacht... ich will drogen keineswegs schön reden, aber solange man selbst bestimmen kann, wann man die drogen nehmen will und man kein dauerhaftes verlangen danach hat ist das für mich ok. ich kann natürlich nicht sagen wie das weitergehen wird, aber im moment komm ich sehr gut mit meinem leben zurecht lg an alle feierleute

Substanzen

  • Speed [Amphetamin]

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.