Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

sucht

Hey ich bin jetzt 18 und hab das erste mal kurz vor meinem 16.gb mit meinem bruder gekifft, da hats mich halt voll weggeknallt, mein gesicht war taub, ich konnte nicht mehr grad laufen und ich hatte nen übelsten lachflash... mitlerweile kiff ich seit ca. nem guten jaht fast täglich und das nicht wenig. Noch dazu hab ich asthma wobei ich im zusammenhang damit nicht wirklich was gemerkt hab. naja egal auf jeden fall kann ich nur sagen die die sagen von gras kann man nicht süchtig werden, haben keine ahnung. Ich bins auf jeden fall und ich weiß es auch. und cannabis ist für sehr viele eine einstiegsdroge und dass hat auch einen guten grund, wenn man so lange und so viel regelmäßig raucht dann ist der flash den man kriegen sollte irgendwann mal total abgestumpft und nicht mehr das was es mal war weil man sich schon langsam daran gewöhnt, und dann kommt irgendwannn der moment wo einem der rausch nicht mehr genügt... ich nehm zwar keine harten sachen, aber wenn ich kiffe dann meistens in zusammenhang mit alkohol und ab und zu mal mit schmerztabletten. Naja es ist wie es ist aber wenn ich ganz ehrlich sein soll dann wünschte ich mir ich hätte niemals angefangen zu kiffen den nach einer gewissen zeit hat einen das zeug so ziemlich unter seiner kontrolle.

Substanzen

  • Cannabis

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 1.