Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

suchtschwein

hallo..mit 13 kiffte ich..mit 16 kam pillen amphe und kokaindazu..anfang 20 heroin..diazepam..valeron und zig arten von anderen schmerzmitteln..anabolika injizierte ich auch 8jahre lang..hinzu kamen ohne ende alkoholexzesse..eigentlich muesste ich koerperlich ein frack sein..physisch aber topfit..aber mein koprf ist kaputt..ich arbeitete im rotlicht..verprügelte und misshandelte oft meine exfreundinnen.. wenn es um gewalt und andere verbrecherische aktivitäten ging..ich war dabei..zwischendurch pennte ich in nem container..stahl autos ..brach ein..qualte mein umfeld..meine armen eltern.. ich bin seit geraumer zeit jetzt clean..alle paar monate erleide ich nen kleinen rückfall..kriege es aber schnell wieder in den griff..ich habe eine feste freundin die sehr verständnisvoll ist..sie ist schwanger..ich habe ne kleine firma..baue jetzt ein haus.ich bete jeden tag das ich weiter auf dem weg geradeaus weg bleibe.. meine diagnostizierten krankheiten von 2 jahre geschlossener psychatrie:gespaltene persönlicht mit paranoider schizophrenie hinzu die manische depression die ich gerade wieder einmal hinter mir habe(kommt etappenweise)

Substanzen

  • Drogen allgemein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 3?