Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Wechselwirkun alkohol - hash

Gestern rief mich ein kumpel an unter dem vorwand selbstgemachten apfelwein zu trinken er hatte nen 5 liter kanister der innerhalb von anderthalb stunden leer war ... als mein kumpel sich dann pennen gelegt hat bin ich zum nachbarn gegangen wo ich mir zu erst 3 züge von der purpfeife gönnte .... in zusammenhang mit alk is das garnet so toll. erst war ich erstaunt wie stark die 3 züge auf einmal wirkten .... am anfang war es noch erträglich aber danach kam dann der horror mein nachbar sagte wenn dir schlecht is nehm dir die plastiktüte hier ... hätte er das thema nicht angesprochen hätte ich wahrschienlich garnich kotzen müssen ...weil jedesmal wenn er davon redete musste ich wieder... ich sas dann erstmal ne halbe stunde völlig down und fertig mit der welt auf seinem sofa aber er wollte mich nach hause bringen da hab ich gesagt ich schaff das schon alleine.... ich war auf dem weg zu meinem kumpel (mit dem ich den apfelwein getrunken hatte) weil ich so nicht nach hause gehn konnte .. es war mitten in der nacht und ich war alleine bei ihm im keller bin die treppen hoch gegangen .... bei der hälfte stoppte ich weil es nicht weiterging da war nur noch eine wand wo der durchgang zu seinem zimmer gewesen war .... das dachte ich zumindest ich stand dann 10 min lang völlig orientierungslos auf dieser treppe und wusste nicht ob ich einen durchgang finden würde ... Ich war komplett eingespeert ... nach diesen 10 min viel mir dann endlich auf das es keine wand war wo ich mit dem fuß gegen getreten hab sondern noch eine treppenstufe die ich nur noch hochgehn musste als ich dann das licht aus dem zimmer meines kumpels sah hatte ich ein wenig meiner orientierung wieder ..gerade noc genug um den schlüsel ins loch zu kriegen und in sein zimmer zu gehen in dem moment in dem ich mich auf die couch legte war ich auch schon tief und fest eingeschlafen... es war der absolute horror .... jetz hab ich mir schon zum 2ten mal geschworen nie wieder einen solchen mischkonsum zu machen nur noch hash und alkohol getrennt !! ich hoffe ihr macht nie eine solch unangenehme erfahrung denn es war schlimm

Substanzen

  • Mischkonsum

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?