Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Wenn sich die beiden Seiten treffen

(Mit Google Übersetzer geschrieben)
 Hallo Freunde.  Ich bin aus dem gleichen Grund wie alle anderen hierher gekommen.  Ich bin 32 Jahre alt.  Mein Name ist Stefan, Tobias, Mario ...   Egal.  Ich bin Ausländer, ich lebe seit 5 Jahren in Deutschland.  in einer sehr entwickelten Stadt.  Ich habe einen guten Beruf.  Ich schaffe es, meine Schulden zu bezahlen.  Ich schaffe es, meiner Familie in der Heimat zu helfen.  Ich sehe aus wie ein glücklicher Mensch, meine Familie und Freunde denken, dass ich glücklich bin.  Meine helle Seite endet hier.
 Letzten Sommer (2020) habe ich zum ersten Mal Speed ​​ausprobiert.  Bevor ich nach Deutschland kam, habe ich vieles mitgenommen, aber nicht.  Der Sommer war toll, mit viel Spaß.  Ich habe es sehr schnell geschafft, den Körper und das Aussehen zu erreichen, von dem ich immer geträumt habe.  Wer Speed probiert hat, kann die Details erahnen, die mir im Moment bewusst fehlen.  Zufällig machte ich im Winter einige Monate Pause.
 April 2021 habe ich zufällig eine Speed gefunden.  Ich habe 3 Gramm genommen.  Sie waren in 5 Tagen fertig.  Ich habe seitdem nicht aufgehört.  Ich kaufe 5-10 Gramm.  Ich nehme es jeden Tag.  Ich esse sogar, schlafe, gehe zur Arbeit und alles andere ohne Probleme.  Drei Frauen sind in mich verliebt.  Ich habe eine Familie mit zwei Kindern ruiniert.  Die Frau hat sich von ihrem Mann scheiden lassen und wartet auf mich.  Für einen Mann klingt das großartig.  Mein Gewissen wiegt unglaublich viel.  Ich spreche mit mir.  Mir ist klar, dass ich ein Problem habe, weil ich lüge, dass ich keine Drogen nehme.  Schon jetzt halte ich 7 Gramm in den Händen.  Heute denke ich, es allen zu sagen.  Sie werden mich für den Rest ihres Lebens hassen.
 Hier habe ich gelesen, dass es Menschen mit größeren Problemen gibt.  Niemand ist älter als 32 Jahre.  Leute, teile es mit deinen Lieben, bevor du verrückt wirst und Hilfe brauchst.  Ich bin am Rand.  Ich denke darüber nach, ob mein Leben einen Sinn hat.  Ich werfe derzeit 7 Gramm Speed ​​in die Toilette.  Sobald es bei uns ist, werde ich dies an alle schreiben, die ich anlüge.  Ich wünsche allen viel Erfolg.  Sei gut, gesund und schlau.

Substanzen

  • Abhängigkeit / Sucht
  • Drogen und Psyche
  • Speed [Amphetamin]

Zurück

Kommentare

Kommentar von Niklas F. |

Wie wirkt Pinkes Pepp auch "Pink. Panther" genannt

Hey ich bin Männlich, 25 und nehm gelegentlich etwas Pepp. Nur hatte ich noch nie etwas von "Pink Panther" und wollte mich informieren wie es wirkt? Mfg Niklas

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.